Projekte / Umwelt
DER BLAUE DRECKSACK wird nachhaltig produziert und für etwa 5,50€ zum Sammeln von Müll an den Küsten und Ufern Deutschlands/Europas verkauft. Ich selbst werde als ständiger Botschafter, (Be)Werber und Kümmerer - gern auch mit eingeladenen Interessierten - an verschiedene Küsten und Ufer reisen, um DEN BLAUEN DRECKSACK dort nachhaltig zu bewerben und zu platzieren. Ebenso kann er wunderbar mit dem Label einer Küstenstadt oder Ufergemeinde, einem Verlag oder einen Firmenlogo versehen werden
Eckernförde
579 €
44.000 € Fundingziel
10
Fans
19
Unterstützer
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 30.05.18 18:41 Uhr - 11.07.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai - August 2018
Fundingziel 44.000 €
2. Fundingziel 88.000 €
- Gründung der gemeinnützigen Organisation - Produktion DER BLAUEN DRECKSÄCKE - Einrichtung des Webshops inkl. Fibu und CRM - START DEUTSCHLAND
- Gründung der gemeinnützigen Organisation - Produktion DER BLAUEN DRECKSÄCKE - Einrichtung des Webshops inkl. Fibu und CRM - START EUROPA VOLLZEIT
Kategorie Umwelt

Worum geht es in dem Projekt?

Als ich Ende 2017 mit der Angel ein paar Kilometer am Strand lief, sah ich mein erstes Geisternetz , d.h. ein verlorenes Fischernetz, mit recht viel “Zeug darin und daran”. Es war zu groß und zu schwer, um es dort wegzutragen.

Ich konnte es schlichtweg nicht allein schaffen.

Da war mein Entschluß gefasst, diese Idee umzusetzen.

Es ist aktuell eine gute Zeit etwas zu tun um diesen Planeten wieder zu einem blau(er)en zu machen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wenn viele oft ein wenig (mit)nehmen, erreichen wir schneller mehr, als wenn viele auf wenige Große warten, dass diese "etwas" tun.

Menschen, die sich mit Ihrer direkten Umwelt identifizieren und beim Spazierengehen, Angeln, Baden, Kiten, Surfen, Bootfahren nebenbei ihren ganz eigenen Teil dazu beitragen wollen, die Küsten und Ufer etwas schöner zu hinterlassen.

Menschen, die eine Idee haben, wie sie Ihre Umwelt etwas besser machen können und unsere Unterstützung dabei brauchen können.

Menschen, die einen BLAUEN DRECKSACK verschenken, um weitere Menschen zu inspirieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um selbst etwas für sich und dadurch für die Küsten und Ufer zu tun und mit Freude darüberhinaus mehrere Menschen dazu motivieren, mitzumachen. Zum Beispiel durch einfaches Verschenken eines BLAUEN DRECKSACKS.

Um Kindern, jungen und älteren Menschen ein gutes Hilfsmittel für Ihr gutes Tun an die Hand geben zu können.

Oder ihnen ihr eigenes (Umwelt-) Projekt zu ermöglichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden eine gemeinnützige Organisation und legen los.

Erstauflage finanzieren, Online-Shop erstellen, Verkauf über diesen, Partnershops, Fisherman’s Partner (bereits interessierert) und weitere Akquisitionen - es ist meine Aufgabe und Freude, hierfür weltweit möglichst viele zu erreichen

Organisation:
Ein Onlineshop mit einem Artikel.
Für Endverbraucher und für Reseller oder Markenbotschafter.
Direkte Buchführung.
Kein Büro.
Keine Website.
Nur Lager oder Direktversand vom Hersteller.

Anfänglich als gemeinnützige UG(GmbH) oder gemeinnütziger Verein.

Neue Partner werden permanent akquiriert.

Gewinne werden uneigennützig für die Unterstützung und/oder Finanzierung von ökologischen Projekten oder Renaturierungsmassnahmen von Stränden, Meeren, Seen, Flüssen eingesetzt - unabhängige Gremien (Schüler, Segler, Angler o. ä.) entscheiden projektweise über die Verwendung und Einsatz der Mittel.

Je nach Fundigergebnis "erst mal" mit meiner derzeitigen Aufgabe zusammen oder europaweit auch gleich hauptberuflich.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich. Ihr.

Und ein paar Freunde.

Sowie bereits eine (bereits eingeweihte) ganze Menge sehr interssierter Menschen, Organisationen, Städte und Firmen.

Wie:

Geo
Angelzeitschriften
Greenpeace
ALNATURA
BINGO Umweltlotterie
Nabu
Küste gegen Plastik e. V.
NDR
Kiel Sailing City
Ostseebad Eckernförde
Sea Shepherd
Outdoorläden
Reisebüros
unverpackt Läden
Zero Waste
Touristik Center
Patagonia
Vaude
#PlasticInTheBasket
Lebensbaumstiftung
Deutsche Umweltstiftung
Michael Otto Stiftung
Heinrich Böll Stiftung

Projektupdates

15.06.18

Mit dem BLAUEN DRECKSACK leistest du gleich mehrfach einen Beitrag. Er ist praktisch, wiederverwertbar, und finanziert weitere ökologische Projekte. Vor allem ist er aber ein sichtbares Zeichen: Ich tue etwas für die Natur - mach mit! Denn das ist bitter nötig.

15.06.18

Werde Teil einer BEWEGUNG die sich für die Schönheit unserer Küsten und Ufer einsetzt. Wenn du mit dem BLAUEN DRECKSACK hilfst, unsere Ufer vom Müll zu befreien, motivierst du damit auch andere mitzumachen. Der BLAUE DRECKSACK ist kein gewöhnlicher Müllsack. Er ist Ausdruck einer Bewegung - für Schulen, Kindergärten, und jeden einzelnen, der beim Spazierengehen, Angeln, Baden, Kiten, Surfen, Bootfahren den Strand oder das Ufer etwas schöner zurücklassen möchte.

Impressum
DER BLAUE DRECKSACK
Dirk Münze
Behrensbrook 2
24214 Neudorf-Bornstein Deutschland

Steuer ID #82536794182

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

56.316.826 € von der Crowd finanziert
6.232 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH