<% user.display_name %>
In dem Kurzfilm DER MOMENT kreisen die zwei Protagonisten um eine der am häufigsten gestellten Fragen in unserer Gesellschaft. Helena und Ben, zwei Menschen, zwei verschiedene Lebensstile. Auf der einen Seite das stressige Business-Leben, auf der anderen Seite die Ermüdung. Und am Ende schwebt nur eine Frage im Raum und zwar die, wann man am glücklichsten ist. Ein Film, der vielleicht keine eindeutige Antwort gibt, aber mit Dramatik und einem Fünkchen Wahrheit verschiedene Wege aufzeigt.
720 €
500 € Fundingziel
13
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 14.08.18 20:15 Uhr - 18.09.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2018
Fundingziel 500 €
Kategorie Film / Video
Stadt Bayreuth
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

#savewholefestival
Community
DE
#savewholefestival
WHOLE is an important highlight on the calendar for queers & their allies who wish to transcend their differences and experience collective joy. The 4th edition is cancelled due to COVID-19, making our financial situation dire. We carry major debts from our developing years and have no...
32.639 € 20 Tage
Jetzt erst recht: Volksentscheid zum Grundeinkommen!
Community
DE
Jetzt erst recht: Volksentscheid zum Grundeinkommen!
Das Ziel: Deutschland testet Grundeinkommen. Jetzt erst recht! Die aktuelle Situation zeigt, wie sehr unsere Gesellschaft vom Grundeinkommen profitieren könnte. Wenn wir es noch nicht einmal ausprobieren, verpassen wir eine Riesenchance! Wir bringen darum gemeinsam mit euch einen staatlichen...
25.141 € 38 Stunden
Fußabdruck - Villingen Unverpackt
Umwelt
DE
Fußabdruck - Villingen Unverpackt
Verändere die Welt und kaufe so regional, biologisch, und regenwaldfrei wie möglich. Natürlich ohne Verpackung!
18.842 € (188%) 5 Tage