Crowdfunding beendet
Der Bauer zu Nathal
Wer war Thomas Bernhard? In seiner Heimatgemeinde Ohlsdorf bei Gmunden ist Österreichs bekanntester Schriftsteller des 20. Jahrhunderts allgegenwärtig, und trotzdem nur eine Fußnote. Wie man mit einem überlebensgroßen literarischen Erbe umgeht (oder eben nicht), zeigt dieser Film.
15.351 €
Fundingsumme
61
Unterstütz­er:innen
01.12.2017

Neues und Kinostart

Matthias Greuling
Matthias Greuling1 min Lesezeit

Liebe UnterstützerInnen, es ist an der Zeit, Euch über den Verlauf unseres Projekts zu informieren, das wir dank Eurer Unterstützung realisieren können. Erste Kurzclips gibt es bereits, wie ihr in den angehängten Links sehen könnt.
Die Schnittarbeit schreitet nun zügig voran, wenngleich wir den Kinostart im Jahr 2017 nicht mehr ansetzen werden - die Fertigstellung wird nun voraussichtlich Februar 2018 sein. Dies hat vor allem terminliche Gründe, da wir nebenher ja auch noch arbeiten müssen ;) Sobald ein genauer Kinostart fixiert ist, gibt es hier ein Update für Euch. Inzwischen einmal viel Vergnügen mit unseren Kurz-Spots! Eurer Filmteam

Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Teilen
Der Bauer zu Nathal
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren