Crowdfunding beendet
Wir wollen mehr Zauberei in die Welt bringen. So entstand die Idee, einen ganz besonderen Zauberkasten zu entwickeln. Kein Sammelsurium billiger Tricks, sondern ein anspruchsvolles Set an Requisiten kombiniert mit dem Wissen für Bewegung, Sprache, Timing, Dramaturgie und natürlich Humor. Die Idee für das Faszinarium war geboren. Wer sich mit dem Faszinarium beschäftigt, erlernt nicht nur ein paar Kunststücke, sondern taucht vollständig ein in die Welt der Wunder und des Staunens.
71.085 €
Fundingsumme
146
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
09.12.2021

Yeah!

Jan Logemann
Jan Logemann1 min Lesezeit

Letzte Nacht endete unser Crowdfunding mit der legendären Endsumme von 71.085 €. Wir können es kaum fassen, so toll ist das. Unser Dank ist riesengroß; erlaubt es uns diese Summe doch, das Faszinarium an jeder Ecke und Kante noch besser zu machen als es anfänglich geplant war. Wir möchten uns bei euch für den nahezu grenzenlosen Support, euer Vertrauen und eure Bereitschaft, mehr Magie in unser aller Leben zu bringen, bedanken. Wir sind total beflügelt, unsere Anstrengungen noch einmal zu verstärken. Zum einen, damit viele der Dankeschöns schon zum Fest bei euch unterm Baum liegen. Und zum anderen, damit das Faszinarium – so wie wir es geplant haben – der oberhammermäßige Superknaller wird. Gracias Maximus, dreimal schwarzer Kater. Wir ❤️ euch!

09.12.2021 liest du gerade

Yeah!

Jan Logemann
Jan Logemann1 min Lesezeit
Impressum
Jan Logemann Zauberkunst
Jan Logemann
Merowingerweg 4
22143 Hamburg Deutschland