5 Schauspielende, 2 Theatermachende und 1 Filmemacherin aus Syrien, Venezuela, Ägypten, Süd-Afrika, Luxemburg und Ost- und Westdeutschland. „Die Anderen“ ist ein Leipziger Projekt, das persönliche und politische Geschichten erforscht und erzählt...das Verbindungen und Gemeinsamkeiten zwischen Geschichten, die uns scheinbar trennen, entdecken möchte - egal woher wir kommen. "Die Anderen" soll professionelle Arbeit wertschätzen und vergüten. Erste Saison 2021: sei auch du Teil von "Die Anderen"!
8.504 €
Fundingsumme
141
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
19.01.2021

Es kann losgehen!

Robert Klement
Robert Klement2 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,

wir können es noch immer kaum glauben – seit letztem Freitag wissen wir, dass „Die Anderen – Das Eingewandertentheater" 2021 offiziell in seine erste Spielzeit starten kann!

Mit Hilfe eurer Unterstützung sind wir sogar über unser erstes Fundingziel hinausgeschossen und konnten insgesamt 8.504 € sammeln. Wow!

Dank eures Vertrauens können wir nun unsere erste Bühnenproduktion zum Thema „Der Spiegel“ auf die Beine stellen. Wir sind gespannt, was die nächsten Wochen und Monate bringen und voller Motivation, dieses Projekt mit Leben und Kreativität zu füllen!

Im Laufe der Kampagne haben wir ein paar tolle Kooperationspartner*innen dazugewonnen, denen wir bereits jetzt für ihre Aufmerksamkeit und ihren Support danken.

Wo „Die Anderen“ nächstes Jahr spielen werden, liegt in eurer Hand...

Falls ihr im Rahmen der Gegenleistungen eines unserer Aufführungstickets ergattern konntet, informieren wir euch bei Zeiten, wie ihr auf die Gästeliste kommt. Spätestens im Sommer können wir euch dazu mehr sagen.

Des weiteren halten wir euch natürlich auf dem Laufenden, wie es mit den Proben läuft, was uns in diesen nach wie vor herausfordernden Zeiten bewegt und wann, wo und wie ihr im Herbst „Die Anderen“ antreffen werdet.

Obwohl die Bühnen in diesen Tagen nach wie vor auf einen leeren Publikumssaal blicken, sind wir überzeugt, dass „Das Eingewandertentheater“ keinen besseren Start haben könnte! So freuen wir uns bereits jetzt, in naher Zukunft für euch zu spielen!

Bis dahin macht es gut und verliert nicht den Mut,

Rebecca, Corinne, Robert, Baraa, Eleonore, Hanin, Amar und Pablo

Impressum
Pöge-Haus e.V.
Samanta Gorzelniak
Hedwigstr. 20
04315 Leipzig Deutschland