Crowdfunding beendet
Unser neues Album "Rock o' Koma" ist in Produktion und wir wollen dessen Vermarktung und das ganze Drumherum ohne Plattenfirma professionell realisieren. Schon unser erstes Album "Liebe & Hiebe" konnten wir über Startnext erfolgreich verwirklichen und haben damit genug Erfahrung gesammelt um es diesmal sogar noch besser umzusetzen. Qualitativ hauen wir also noch eine Schippe drauf und setzen dabei wieder auf eure Hilfe!
10.596 €
Fundingsumme
179
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Die Kapeiken - Das zweite Album
 Die Kapeiken - Das zweite Album
 Die Kapeiken - Das zweite Album
 Die Kapeiken - Das zweite Album

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.09.17 10:47 Uhr - 02.12.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2018
Startlevel 10.000 €

Wir haben durch unser erstes Crowdfunding viel gelernt! Fotos, Design, Druck, Aufnahmen, Dankeschöns, Vertrieb und Versand schlucken doch mehr, als wir dachten!

Kategorie Musik
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Herr
Florian Schepelmann
Eichenhagen 8
21435 Stelle

www.kapeiken.com
www.facebook.com/kapeiken

Kooperationen

Hygin Graphix

Unser Grafiker! Über Schriftzug, Coverdesign und vereinzelte Zeichnungen macht Ben für uns alles. Bereits das Cover zur "Liebe & Hiebe" ist aus seiner Feder.

Reikmetall

Unser Schneider! Hier werden die maßgeschneiderten Klamotten der Kapeiken gefertigt. Von Design über Entwurf bis zur Anprobe.

DocMaKlang

Unser Tonstudio in Osnabrück. Hier haben schon viele Bands, die in unserer Szene sehr bekannt sind, aufgenommen. Tolle Atmosphäre, professionelle Technik und mit Tobi einen großartigen Produzenten.

Weitere Projekte entdecken

#AHRt
Kunst
DE

#AHRt

Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern der Ahr-Region
FORST
Fotografie
DE

FORST

Von Bäumen und Menschen // Ein Fotobuch über die Besetzung des Hambacher Waldes
Kulturbahnhof Leisnig - Sanierung der Empfangshalle
Social Business
DE

Kulturbahnhof Leisnig - Sanierung der Empfangshalle

In Sachsen entsteht ein Kulturbahnhof, ein Ort für Musik, Kunst, Begegnung und Austausch. Der brachliegende Bahnhof muss dringend saniert werden.