Crowdfunding beendet
Der Auftakt des Feuer-Zyklus erzählt die Geschichte einer Botenreiterin, die Feuergardistin werden und zusammen mit einem Drachenpartner das Reich schützen will. Und die Geschichte eines Jungdrachen, der in den Entscheidungen des obersten Drachen eine Gefahr für den drohenden Krieg sieht. Einem Krieg, der der letzte Ausweg für einen Feldherren des Nachbarreichs ist, um sein Volk vor den blutrünstigen Wyvern zu retten ...
23.465 €
Fundingsumme
225
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
17.01.2021

Dankbarkeit ohne Grenzen

Janika Hoffmann
Janika Hoffmann6 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,

gestern habe ich mich nicht mehr in der Lage gefühlt, diese Zeilen zu schreiben. Schon zum Startschuss habt ihr mich sprachlos gemacht und buchstäblich zu Tränen gerührt. Im laufe des Freitags stieg die gesammelte Summe dann immer weiter an, überschritt die 50% zum großen Fundingziel, dann die 10.000€, dann die 12.000€.
Gestern fand auf meinem Twitch-Kanal eine Lesung samt Q&A zum Buch statt. Als ich den Stream um 14 Uhr startete, hatte ich vor, zwischen 16 und 17 Uhr wieder offline zu gehen. Stattdessen stieg der Zähler während meines Streams einfach immer weiter, die Zuschauer*innen packte der Ehrgeiz, Kolleg*innen unterstützten durch Hosts und Raids und brachten so noch mehr Zuschauer auf den Kanal.

Das Ergebnis seht ihr in leuchtendem Grün und schwarzen Ziffern hier auf der Seite: Um kurz nach 18 Uhr, 42 Stunden nach Start der Kampagne, wurden die 16.000€ und damit das zweite Fundingziel zu "Die Lehre des Feuers" überschritten. Während ich live auf Sendung war und es mitbekommen habe. Da brauchte ich erstmal ein Taschentuch für die Tränen der Freude und Rührung!

Vielen, vielen Dank für die Zahlreiche Unterstützung! Dank euch hat es nicht einmal zwei Tage gedauert, das unglaublich hohe Ziel der Kampagne zu erreichen. Ihr macht mich damit unfassbar glücklich und zeigt mir, dass der Sprung in die Selbstständigkeit die richtige Entscheidung war und es kein Widerspruch ist, einem Beruf nachzugehen, den man zugleich liebt!

Damit steht fest: "Die Lehre des Feuers" wird definitiv als Print erscheinen, und das mit erhöhter Startauflage. Die Veröffentlichungen für die breite Masse wird um einige Monate nach hinten geschoben, sodass ihr als Unterstützer*innen der Kampagne mit Abstand die allerersten seid, die das Buch in den Händen halten, und es erst eine Weile später auch dem Markt öffentlich zugänglich wird.
Außerdem wird es das ungekürzte Hörbuch geben! Fanny Bechert freut sich schon darauf, es einzusprechen, und ich freue mich auf das erste Hörbuch zu einem meiner Werke!

Was ändert sich nun an den Dankeschön-Paketen?

  • Hörbuch: Das digitale Hörbuch wird in den Paketen "Das große Ganze", "Feuermagier" und "Feuerlehrling" ergänzt. Unterstützer*innen dieser Stufen erhalten also Print und Hörbuch!
  • Landkarte: Eigentlich ist die Landkarte als A4-Druck bislang nur in "Das große Ganze" und "Feuermagier" enthalten. Da Ziel 2 erreicht wurde, wird sie auch im "Feuerlehrling" ergänzt!
  • Notizbuch: Ein Notizbuch im Stil des Covers wird Teil des Pakets "Das große Ganze".
  • Vorab-Leserecht: Wie oben beschrieben, werden die Prints an die Unterstützer*innen nach erfolgtem Druck ausgeliefert. Die Veröffentlichung für den Buchmarkt erfolgt erst einige Monate später, sodass ihr exklusive Vorab-Leser*innen seid!

Was passiert mit dem Geld, das über Ziel 2 hinaus gesammelt wird?
In erster Linie versuche ich die Aufmachung des Buchs zu verbessern. Dann möchte ich weitere/bessere Goodies in die Pakete packen. Sollte danach immer noch etwas übrig sein, wird in bessere Technik für meine Livestreams, in denen ich aus dem Buch lese, investiert.

Hier ein Auszug aus den Ideen, zu denen ich mich aktuell informiere und kalkuliere, aber noch nichts versprechen kann:

  • Geprägtes Cover: Bislang soll das Buch als Klappenbroschur mit Teil-Lackierung gedruckt werden. Eventuell kann ich es zusätzlich prägen lassen, sodass das Cover an sich matt ist, bestimmte Teile glänzen und andere wiederum erhöht/vertieft sind, z.B. der Drache oder der Schriftzug.
  • Hörbuch als CD: Mir wurde der Vorschlag unterbreitet, das Hörbuch in kleiner Auflage auf CD pressen zu lassen, sodass Unterstützer*innen exklusive CD-Boxen erhalten können. Die Kosten hierzu muss ich allerdings noch ermitteln und schauen, ob das machbar ist.
  • Hybridvariante Hörbuch/Hörspiel: Meine Sprecherin meinte selbst, dass bei fünf Perspektiven eventuell fünf Sprecher SInn machen würden, also nicht eine Stimme pro sprechender Person, sondern eine Stimme pro Perspektive. Kapitel aus Kaleyahs Perspektive würden von Fanny Bechert gesprochen, Szenen aus der Sicht des jungen Drachen Varûn von einem anderen Sprecher und so weiter. Den Hauptteil würde damit weiterhin Fanny einlesen, einzelne Szenen andere Sprecher. Hier muss ich mich aber erst über Preise informieren, da würde auf jeden Fall noch eine gute Summe ausstehen.
  • Farbige Landkarte: Bislang ist die Landkarte zum Buch in schwarz-weiß einkalkuliert, wie sie auch im Buch abgedruckt werden wird. Mit einer kleinen Budgeterhöhung würde der Künstler sie in Farbe erstellen. Im Buch würde sie dann immer noch in schwarz-weiß abgedruckt, die A4-Drucke in den Dankeschön-Paketen hingegen wären in Farbe.
  • Kleidung: Ich warte derzeit auf Angebote, wie ich vielleicht einen Hoodie oder zumindest ein T-Shirt mit Buchmotiv produzieren und als Einzelpaket ergänzen sowie in die höheren Paketen integrieren könnte.
  • Hörbuch als Einzelpaket: Nicht alle Pakete enthalten nun automatisch das Hörbuch. Beim eBook ist es dasselbe, hier könnt ihr jedoch recht simpel die "Post aus Nimaris" dazubuchen oder das eBook nach Erscheinen dazukaufen. Beim Hörbuch ist das schwieriger. Ich überlege aktuell, dieses als Einzelpaket ohne alles einzufügen, sodass ihr es bei Interesse zu eurem Printpaket dazunehmen könnt, oder alternativ das Pendant zum "Printbuch, Founder-Edition" mit dem Hörbuch anzubieten, also das identische Paket, nur statt Print mit Hörbuch. Hier muss ich noch ein wenig drüber grübeln.
  • Namen im Buch: Einige Namen im Manuskript für Leute, aber auch Orte, sind noch mit Platzhaltern belegt. Hier überlege ich, für alle Personen und Orte eine kurze Beschreibung zu verfassen, mehrere ins Buchsetting passende Namen aufzulisten und dann den Unterstützern des Rangs "Das große Ganze" und eventuell "Feuermagier" die Möglichkeit zu geben, abzustimmen und so die Namensgebung mit zu entscheiden.
  • Graphic Novel / Comic: Im Stream wurde der Wunsch geäußert, die Geschichte oder zumindest einen Ausschnitt davon zeichnerisch darzustellen. Ich höre mich dahingehend um, wer das umsetzen könnte und was es kosten würde!
  • Aufzeichnungen aus Nimaris: Ich könnte mir vorstellen, aus Sicht eines in Nimaris lebenden Gelehrten Aufzeichnungen zu verfassen, z.B. über Drachen, die feindlichen Wyvern oder wie es dazu kam, dass die Drachen und die Menschen aus Nimaris zusammenarbeiten. Diese würden dann auf losen, "auf alt getrimmten" Seiten abgedruckt und den Paketen beigelegt.

Ich bin sehr gespannt, was ihr zu den Neuerungen und meinen Ideen zu sagen habt. Gern dürft ihr mir hierzu Feedback geben und auch eigene Wünsche einbringen, damit ich diese prüfen kann!

Noch einmal tausend Dank für eure Unterstützung und diese großartige Chance, die ihr mir damit gebt!

Liebe Grüße aus Südhessen,
Janika

Impressum