Die sichere Geburt - Wozu Hebammen?
Ein Film über Deutschlands Geburtssituation. Wie wird in Deutschland geboren? Was macht eine Geburt sicher - maximale medizinische Kontrolle oder den-Dingen-ihren-Lauf-lassen? Ist die drohende Berufsaufgabe vieler freier Hebammen ein wägbares Risiko, oder haben wir schon heute zu wenig Hebammen? Hebammen, ÄrztInnen und ForscherInnen diskutieren Nutzen und Schaden von Pränataldiagnostik, Geburtsarten und -eingriffen im Hinblick auf Gesundheit von Mutter und Kind. www.die-sichere-geburt.de
41.361 €
Fundingsumme
602
Unterstützer*innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!