Crowdfunding beendet
Haben Sie schon mal gedacht, Sie wären im falschen Film? Volker Heymann, einer der Hauptfiguren aus „Mannheim – der Film“ hat ein abgefahrenes Drehbuch geschrieben: wie muss es sich anfühlen, wenn man entdeckt, dass man gar nicht real ist, sondern nur das Hirngespinst eines verrückten Drehbuchautors? Wenn Sie wollen, dass das neue Werk des „Mannheim-Teams“ realisiert wird, sollten Sie uns unterstützen – mit Geld und Neugier.
5.177 €
Fundingsumme
25
Unterstütz­er:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."

25 Unterstützer:innen

Henning Abersfelder
Henning Abersfelder
Christian Laucht
Christian Laucht
Clemens Kitschen
Clemens Kitschen
Christian Grafelmann
Christian Grafelmann
Hanne Gartner
Hanne Gartner
Dorothea Peukert
Dorothea Peukert
Herman Gruenig
Herman Gruenig
Henning Abersfelder
Henning Abersfelder
Karl Schäfer
Karl Schäfer
Roland Böhm
Roland Böhm
Brigitte Speidel-Frey
Brigitte Speidel-Frey
Ulrike Preugschas
Ulrike Preugschas
Anonyme Unterstützungen: 17