Crowdfunding beendet
Mit einer völlig mobilen Bar auf einem Lastenfahrrad und eigener Energieversorgung möchten wir eine moderne Facette, Freude und frischen Wind in unsere Stadt bringen. Wir bieten feinsten Kaffee von einer Privatrösterei, Tee, Trinkschokoladen, ein ausgewähltes Sortiment an biologischen und regionalen Erfrischungsgetränken und frische, ausgefallene Snacks von einer kleinen Grazer Bäckerei.
5.217 €
Fundingsumme
92
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 DieFahrBar - bringt Leben in die Stadt
 DieFahrBar - bringt Leben in die Stadt
 DieFahrBar - bringt Leben in die Stadt
 DieFahrBar - bringt Leben in die Stadt

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.04.18 14:32 Uhr - 06.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab Juni 2018 in Graz
Startlevel 5.000 €

Das erste Fundingziel hilft uns, das zweite Rad fertig zu stellen. Darin wird sich die Kühltruhe für Getränke verbergen.

Kategorie Food
Stadt Graz

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Lastenfahrrad-Bars und Coffee-Bikes bereichern schon in vielen europäischen Städten das Leben und machen sie zum Magneten auf Straßen.
Du wirst uns an beliebten, öffentlichen Plätzen und auf Veranstaltungen treffen. Kannst uns aber auch selbst für öffentliche, betriebliche oder private Veranstaltungen buchen.
Wir sind da wo etwas los ist!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe, das bist du!
Du trinkst vielleicht gerne guten Kaffee und hast dir schon mal gewünscht, dass dieser zu dir kommt. Du liegst an schönen Sommertagen im Park und hast dir schon mal ein erfrischendes Getränk herbei gesehnt. Du bist oft in Graz unterwegs und würdest dich freuen, wenn der kleine Snack für zwischendurch an dir vorbei rollt. Du bist Veranstalter und möchtest mit unserem mobilen Catering einen Blickfang garantiert haben. Du möchtest dich an deinem Geburtstag um die Gäste kümmern und trotzdem guten Kaffee anbieten.
Unser Ziel ist es, dir all das möglich zu machen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil wir auf Graz stehen und euch allen eine Freude bereiten wollen!
Wir kombinieren urbanen Zeitgeist mit sanfter Mobilität und bringen eine neue Facette nach Graz, die einen wertvollen Beitrag zum Genießen und Leben in unserer Stadt leistet.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung rollt DieFahrBar ab Juni durch Graz. Dann trinken wir mit euch gemeinsam unseren ersten Kaffee im Park und genießen den Tag! :-)

Das erste Fundingziel hilft uns, das zweite Rad fertig zu stellen. Unser Coffee-Bike ist so gut wie fertig. Jetzt fehlt noch das zweite mit Kühltruhe. Außerdem brauchen wir noch so einiges an Technik (z.B. Li-Ion-Akkus), Equipment und den ersten Wareneinkauf.

Mit dem zweiten Fundingziel legen wir noch eins drauf: Dann kaufen wir eine kleine Eisvitrine für bis zu sechs Eissorten und bieten euch Kugeleis bis das Hirn gefriert. Ist das nicht COOL?!

Wer steht hinter dem Projekt?

DieFahrBar besteht aus Irene und André - ein ausgewogenes Team, das seinen Kurs eingeschlagen hat, um bald durch Graz zu rollen.

Irene hat ein abgeschlossenes Geographie-Studium und behält stets die Orientierung. Sie ist ein Organisationstalent mit praktischer Erfahrung und hat alle Ressourcen im Blick um stets am Kurs zu bleiben. Chaos herrscht bei ihr vielleicht am Schreibtisch, nicht aber bei der Projektplanung.

André, der Daniel Düsentrieb des Unternehmens, hat sein altes Zeichenbrett aus seinen HTL-Zeiten ausgepackt und setzt die gemeinsamen Ideen technisch um. Und zweigt er mal versehentlich Richtung Größenwahnsinn ab, holt ihn die Geographin wieder auf den Boden unseres Geoids :-)

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
DieFahrBar - bringt Leben in die Stadt
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren