Crowdfunding beendet
Digital Retro Park
Egal welcher dein erster war - in unserem "Digital Retro Park" (DRP) werden Retro-Rechner wieder lebendig: Du zockst alte Spiele-Klassiker auf Amiga, Atari und Commodore. In der Lötecke reparierst du kaputte Rechner. Spielerisch zeigt sich, wo unsere modernen Smartphones und Tablets herkommen. Früher haben nur Nerds Rechner überhaupt zum Laufen gebracht, heute beherrschen anwenderfreundliche Gadgets uns alle. Deshalb komm mit auf eine Reise zurück in die Zukunft! Danke für deine Unterstützung!
25.079 €
Fundingsumme
268
Unterstütz­er:innen
Gefördert von kulturMut 2014
Cofunding 17.500 €
11.05.2016

Digital Retro Park ist wieder auf der Suche

Roman Kessler
Roman Kessler2 min Lesezeit

Eine Nachricht vom 1. Vorsitzenden des Digital Retro Park e.V. Falk Heinzelmann zum aktuellen Stand des Projektes:

Hallo liebe Unterstützer. (Hallo supprotive Bytes)

Das neue Jahr ist schon weit voran geschritten und wir waren nicht untätig, auch wenn die graue Stimmung uns einen Gang langsamer laufen lies. Es gilt nach wie vor, dass die Mühlen recht langsam mahlen, was die Raumsuche angeht, aber es gibt eine neue Perspektive, die uns hoffen lässt. Wir sind etwas vorsichtiger geworden, was unsere Vorfreude angeht, denn die letzten Offerten scheiterten dann doch ganz urplötzlich wieder oder wurden zurückgezogen. Wir treten auf leisen Sohlen, hoffen und schauen weiter. Falls euch Räumlichkeiten im Raum OF einfallen… wir sind froh um jede Idee.

Offenbach platzt aus allen Nähten, da Frankfurt sich zur Supermetropole mausert, zumindest was die Mieten angeht und unseren Lagern und Kellern geht es nicht anders. : Wir haben sehr viele Spenden bekommen und unsere privaten Räume sind erschöpft, das angemietete Lager voll und unser Gastspiel in den Kellerräumen des For Amusement Onlys auch zu Ende, denn die Jungs haben selbst genug Hardware. Wer also einen, trockenen, temperaturstabilen Raum sein eigen nennt und gerade zu viel Platz darin hat…. es gibt schöne alte Hardware, die verstaut werden will.

Termine:

Bended Realities und Make Rhein-Main (03.-05.06.2015)

Anfang Juni werden wir wieder, mit einer kleinen Auswahl an digitalen Spielen rund um die düstere Zukunft, auf dem Bended Realities sein, die dieses Jahr im Thema „B(l)ack to the Future“ steht. Es geht um dystopische-apokalyptische Zukunftsvisionen und das über das ganze Spektrum der Medien verteilt. Weiter Infos: http://bendedrealities.blogsport.de
http://make-rhein-main.de/

ATH0+++
das DRP-Team

Impressum
Digital Retro Park e.V.
Roman Keßler
Frankfurter Strase 91
63067 Offenbach Deutschland

C/o Zollamt Studios