Crowdfinanzieren seit 2010

Der Auftakt einer Fantasy-Trilogie mit jahrelangem Hintergrund, der nicht länger in der Schublade verstauben soll!

Nachdem der erste Verlag (2009) leider aufgrund meiner damaligen Unerfahrenheit ein Reinfall war, der zweite (2018) mit einem Verleger aufwartete, der sein Wort nicht hielt und schließlich untertauchte, hat "Dimensionslichter" nicht nur hier einiges hinter sich, sondern auch inhaltlich. Es wurde bereits einige Male umgeschrieben und befindet sich aktuell im Lektorat. Deshalb dachte ich mir: Jetzt oder nie! Ich nehme es nun selbst in die Hand!
Finanzierungszeitraum
07.09.23 - 30.11.23
Realisierungszeitraum
Ende 2023 / Anfang 2024
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 500 €

Eine Unterstützung für das Lektorat, das deutlich mehr kostet.
Alles weitere hilft für: restliches Lektorat, Cover, gezeichnetes Bild, Merchandise, Buchboxen.

Stadt
Wien
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um die junge Suna Anima, die sich nach Abenteuern sehnt und plötzlich - mit drastischen Konsequenzen - in eine andere Welt gezogen wird. Dort gibt es nicht nur Magie, sondern auch Drachen und sogenannte Wolinx (am Cover zu sehen).
Bei ihrer Reise stößt sie auf neue Gefährten, lernt mehr über den Planeten Magar, auf dem sie sich befindet, kennen und stellt schon bald fest, dass sie von einem diktatorischen, skrupellosen Magier namens Shedskororaviel verfolgt wird, der gewisse Pläne mit sogenannten "Dimensionslichtern" hat.
Da ihre Gefährten jedoch nicht immer mit der Wahrheit rausrücken, begreift Suna bald, dass sie sich am besten auf ihre eigenen Fähigkeiten verlässt. Dass sie dabei immer wieder auf einen Jungen (Gegnerseite) stößt, der sie in ihren Bann zieht, hilft ihr nicht gerade dabei, zwischen ihrem Gefährten Dominic und dem Fremden eine klare Grenze zwischen Gut und Böse zu ziehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Ziele sind es, mein Werk nach zwei Fehlschlägen bei Verlagen nun selbst im Selfpublishing-Bereich herauszubringen, da ich dort und bei Verlagen bereits jahrelange Erfahrung sammeln konnte. Da jedoch Cover, Lektorat/Korrektorat und alles drum und dran eine Menge Geld kostet, freue ich mich, wenn ihr mich dabei unterstützt!
Natürlich habe ich mir dafür auch besondere Dankeschöns für euch überlegt :)

Zielgruppe: Lesende mit Vorlieben für Fantasy, Young Adult, Action, Dreiecks"beziehungen", Magie, Fabelwesen und vielem mehr.
Warnung: Da das Buch nicht gerade zimperlich geschrieben ist und manche Szenen recht blutig zugehen können, ist es nichts für Zartbesaitete.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ich habe mir nicht nur besondere Dankeschöns für euch überlegt, sondern möchte auch, dass das Buch so professionell wie möglich aufgezogen wird. Sprich: Marketing, Aufmachung, Inhalt, Cover, Hörbuch - es soll die bestmögliche Umsetzung erfahren, zu der ich imstande bin, damit ihr am Ende nicht nur ein Buch in den Händen halten könnt, das euch gefällt, sondern es obendrein auch noch im Regal hübsch anzusehen ist.
Mit eurer Hilfe kann ich aus dieser Fantasy-Trilogie etwas ganz Besonderes machen, was sie nach all den Jahren verdient hat <3

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das erhaltene Geld wird einzig und allein für die Bucherstellung verwendet. Da diese mit Kosten verbunden ist, die teilweise immens sind, bin ich über jeden Euro dankbar, und freue mich, euch dafür auch etwas zurückgeben zu dürfen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Jacqueline Mayerhofer.
Ich wohne in Wien, bin 1992 geboren, schließe bald mit dem Master of Arts meines Germanistik-Studiums ab und arbeite nicht nur als Autorin, sondern auch als freie Lektorin (und manchmal auch als Herausgeberin).
2008 erschien mein erstes Buch, seither habe ich mit weiteren Romanen, Novellen und zahlreichen Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien über 50 Veröffentlichungen geschafft.
Da ich nicht nur viel Erfahrung mit Verlagen, sondern auch im Selfpublishing-Bereich sammeln konnte, und mein letztes Werk "Our Mechanical Hearts" (ebenso SP) sehr gut ankam, möchte ich es auch mit meiner Fantasy-Trilogie "Zeitalter der Rebellion" so handhaben, nur auf einem höheren Level. Zusammen mit euch!

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Dimensionslichter - Zeitalter der Rebellion 1
www.startnext.com