<% user.display_name %>
Projekte / Community
Wir retten unser Kino
"Wir retten unser Kino" Das ist der Slogan unter dem die Rettungsaktion für das Kino in Dietzenbach im letzten Jahr bekannt wurde. Nun wurde ein Großteil der Finanzierung gesichert, doch ein Anteil von 20% seitens der Stadt fehlt noch. Einen Teil davon werden wir, die Dietzenbacher und Kinofreunde der Region, beitragen.
7.570 €
6.000 € Fundingziel
121
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
29.10.16, 09:06 Timo Hellmund

Liebe Kinofreunde,

die Crowdfunding Kampagne für unser geliebtes Kino in Dietzenbach ist beendet. Ich möchte mich im Namen aller Beteiligten herzlich bei allen bedanken, die uns in den letzten 3 Monaten unterstützt haben.
Besonderen Dank geht an die 121 Spender, die insgesamt 7570 Euro gespendet haben. Das Ziel von 6.000 Euro haben wir um 25% überschritten und das haben wir nur mit Euch geschafft.

Wie geht es weiter? In den nächsten Wochen werden wir uns mit dem Stadtmarketing treffen und die Kampagne nachbesprechen. Wir werden über die Verteilung der Dankeschöns und über die Wiedereröffnung des Kinos reden. Wir halten Euch, liebe Kinofreunde, auf dem Laufenden über jeglichen Fortschritt und tun unser bestes, die Dankeschöns zeitnah auszuliefern.

Ihr seid super. Mit euch hat das DiPleX eine Zukunft. Jetzt müssen wir nur dafür sorgen, dass der Erfolg nachhaltig ist. Wir zählen auf Euch.

- Die Kinoretter