Crowdfunding beendet
dna merch - made with dignity, worn with attitude
Es ist wieder soweit, Leute! Nach der erfolgreichen Pilotkampagne im letzten Jahr gehen wir motiviert mit euch und insgesamt 14 Bands aus 3 Ländern in die nächste Runde! Unterstützt mit dem Kauf limitierter Band-T-Shirts Bekleidungsarbeiterinnen in Kroatien & Südasien! Wir zählen auf euch:) PS: Überrascht eure Liebsten zu Weihnachten mit einem T-Shirt aus unserer Kampagne und ladet euch bei den Dankeschöns kostenlos die entsprechende, zu eurem T-Shirt passende Geschenkkarte herunter!
27.569 €
Fundingsumme
668
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
22.12.2016

ERST WEITERLEITEN DANN LÖSCHEN

Anton Wundrak Mantovanini
Anton Wundrak Mantovanini2 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,

die dritte Woche ist rum und es bleiben uns noch 17 Tage, um die Kampagne erfolgreich gemeinsam mit euch abzuschließen!

Kampagnenlink zum Kopieren und Weiterleiten:
http://bit.ly/2ff1plp

Die aktuellen Zahlen:

  • die taz liegt vorn und hat alle Bands mit ihrem "No Victims For Fashion" Shirt überholt
  • Mehr als 1/3 des Fundingziels sind erreicht (11.000 von 30.000 Euro)
  • Über 70 Prozent der Fundingschwelle haben wir zusammen (11.000 von 15.000 €)

Infoecke
Du magst Dokumentarfilme? Dann checke unseren Blogeintrag zu sehenswerten Dokus über die Bekleidungsindustrie!

Du kannst Englisch und interessierst dich für Hintergrundinformationen zu den strategischen Partneschaften von dna merch? Dann könnte Antons Artikel "Small Size, Big Effect" etwas für dich sein. Du findest ihn hier!

Warum machen die Bands mit?

Wie gehabt, klickt einfach auf die Namen, um zum jeweiligen Blogeintrag zu gelangen!

Wir wünschen euch schöne Feiertage, was auch immer ihr macht und sagen mit dem kurzen Videogruß (siehe unten) Danke für die tolle bisherige Unterstützung!

Macht's gut und bis bald!
Doreen & Anton

Datenschutzhinweis
Impressum