<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Miriamba
Ein Film über eine Frau, die man nicht leben lassen wollte. Nein, man wollte sie nicht töten. Nur das Leben in ihr wollte man nicht. Besatzungskind. Spanisch/deutsch/jüdische Mutter. Schwarzer Vater. Kinderheim. Geprügelt. Gedemütigt. Träume. Flucht. Adoption. Mensch. Endlich Mensch! Theater, Schauspiel, Film. Leben! Endlich lebenswert – in einer Welt, die das Wort lebensunwert kennt. Bislang Unterstützung durch Günter Wallraff und versch. Schauspieler. Jetzt muss das Drehbuch finanziert werden.
10.580 €
9.500 € Fundingziel
63
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
18.05.13, 11:49 Joachim Lünenschloß, NEUE FILZ FILM GmbH

Mit großer Freude und Spannung erwarte ich dies neuerliche Ereignis, diese weitere theatralische Auseinandersetzung mit Samuel Beckett, die Peter Brook und Miriam Goldschmidt in Recklinghausen zeigen!

In Zuneigung, Joachim Lünenschloß

http://www.ruhrfestspiele.de/veranstaltungen/veranstaltung_detail.php?ver_id=351&ter_id=1284
Ruhrfestspiele Recklinghausen - Veranstaltungen, englischsprachig, Kunstausstellung, Schauspiel, Fri
www.ruhrfestspiele.de
Hier finden Sie die aktuelleen Veranstaltungen, Termine und Spielorte.