Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Mit dem Trommelzirkel soll den Kindern- und Jugendlichen das Trommeln auf spielerische Art beigebracht werden. Die Kinder lernen in Gruppen afrikanische Rhythmen kennen, unter Verwendung von African Style Djemben und verschiedenen Rhythmus-Instrumenten. Hierbei legen wir besonders Wert auf die Integration von Schülern mit Migrationshintergrund und sozial Schwächeren, um diese nachhaltig und langfristig in die Gemeinschaft einzufügen und das Gemeinschaftsgefühl zu verstärken.
Nürnberg
258 €
1.500 € Fundingziel
20
Fans
11
Unterstützer
8 Tage
 Drumcircle - Trommeln verbindet

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.05.17 11:45 Uhr - 06.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Schuljahr 2017/18
Fundingziel 1.500 €
Stadt Nürnberg
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Mit dem Trommelzirkel soll den Kindern- und Jugendlichen das Trommeln auf spielerische Art beigebracht werden. Die Kinder lernen in Gruppen afrikanische Rhythmen kennen, unter Verwendung von African Style Djemben und verschiedenen Rhythmus-Instrumenten.

Das macht den Schülern, nicht nur jede Menge Spaß und bringt gute Laune, sondern stärkt vor allem das Wir-Gefühl.
Die Musik mit den Trommeln entsteht aus dem Augenblick („in the moment music“) mit der Idee, dem eigenen Rhythmus zu folgen und gleichzeitig aufeinander zu hören, sich aufeinander zu beziehen und doch Teil eines größeren Ganzen zu sein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel mit dem Trommelzirkel ist es, spielerisch den Kindern und Jugendlichen neue Klänge, Instrumente und Rhythmen beizubringen. Hierbei legen wir besonders Wert auf die Integration von Schülern mit Migrationshintergrund und sozial Schwächeren, um diese nachhaltig und langfristig in die Gemeinschaft einzufügen und das Gemeinschaftsgefühl zu verstärken.

- Trommeln fördert das Gemeinschaftsgefühl
- Trommeln fördert die Kreativität
- Trommeln fördert die Konzentration
- Trommeln bringt neue Energie
- Trommeln fördert die Motorik

Schnelle Lernerfolge führen zu Steigerung des Selbstwertgefühls und fördern den Spaß am Miteinander.

Nur durch eure Hilfe, können wir unser Projekt den Schulen kostenlos zur Verfügung stellen.

Unsere Crowdfunding-Kampagne richtet sich an:

  • alle Schulen im Raum Nürnberg, die auch gerne einen Trommelzirkel veranstalten möchten.
  • alle Eltern, die Ihren Kindern die Chance einer solchen Erfahrung ermöglichen wollen.
  • alle Freunde des coolen Rhythmus.
  • alle Musikbegeisterte, mit sozialen Engagement.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dieses Projekt sollte unterstützt werden, um Schüler mit Migrationshintergrund und sozial Schwächeren nachhaltig und langfristig in die Gemeinschaft zu integrieren und ihr Gemeinschaftsgefühl zu verstärken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Finanzierungsziel von 1.500 € können wir in Zeiten knapper Schulbudgets, einen Trommelzirkel kostenlos an einer Schule im Raum Nürnberg anbieten. Sollte das Finanzierungsziel überschritten und ein Betrag von 2.500 € erreicht werden, können wir schon an zwei Schulen einen Trommelzirkel abhalten.
Es kommt auf eure Unterstützung drauf an, lasst uns das Projekt gemeinsam verwirklichen und den Kindern was gutes tun.

Wir benötigen das Geld für die Bereitstellung des Equipments:

  • Djemben
  • Percussion-Instrumente
  • Musikunterlagen
  • Personal

Ebenso für die Planung und Organisation, die im Rahmen des Projekts anfallen.

Wird das Crowdfundingziel mindestens erreicht, müssen Gegenleistungen produziert, verpackt und verschickt werden. Ebenso müssen auch hierfür die Steuern finanziert werden. Außerdem fallen 4% Tranksaktiongebühren und ein kleiner Prozensatz für die Seite Startnext an.

Falls das Finanzierungsziel nicht erreicht werden sollte, bekommt jeder Unterstützer sein Geld zurück. Allerdings kann dann das Projekt den Schulen nicht kostenlos angeboten und die Gegenleistungen nicht produziert und versendet werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

  • Joachim Rulffs, Leiter und Musiklehrer der Schule für Musik JOJO – Music in Nürnberg/Winkelhaid, mit langjähriger Berufserfahrung als Musikpädagoge und auch als Live- und Studiomusiker.
  • Patrick Rulffs, Projektinitiator und Kampagnenleiter
Impressum
Patrick Rulffs
Nürnberg Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.102.026 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH