<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
DVD Götterdämmerung Voigt/Tate
Das erste Crowdfunding-Projekt der Hamburger Symphoniker, ist die geplante DVD-Aufzeichnung des Symphoniekonzertes mit Deborah Voigt und Jeffrey Tate am 18. und 19. Februar 2012. Benötigt werden mindestens [s]40.000[/s] 20.000 Euro (siehe Update vom 24.01.2012.) Das schreckt uns aber nicht ab, sondern motiviert uns! The first crowdfunding project of Hamburg Symphony Orchestra ever - the recording and DVD production of the concert in February 2012 featuring Deborah Voigt and Jeffrey
23.130 €
20.000 € Fundingziel
16
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Nordstarter - Dein kreatives Projekt aus Hamburg
31.10.11, 17:24 Hamburger Symphoniker

Jeffrey Tate begann seine künstlerische Laufbahn 1970 am Royal Opera House Covent Garden in London. Zu einer prägenden Erfahrung wurde für ihn der Jahrhundert-Ring bei den Bayreuther Festspielen, bei dem er als Assistent von Pierre Boulez mitwirkte. Im Konzertbereich hat Jeffrey Tate mit praktisch allen grossen Orchestern zusammengearbeitet - darunter die Berliner Philharmoniker und das Bosten Symphony Orchestra - und war an allen großen Opernhäusern der Welt zu Gast. Ein oft und gern gesehener Gast ist Jeffrey Tate in Italien, unter anderem am Teatro alla Scala die Milano. Das Teatro San Carlo in Neapel berief ihn 2002 zum Musikdirektor. Seit Beginn der Saison 09|10 ist er Chefdirigent der Hamburger Symphoniker.

Jeffrey Tate started his professional artistic career by joining the music staff at the Royal Opera Covent Garden in 1970. Among others he assisted Pierre Boulez for the Centenary Ring at the Bayreuth Festival. Maestro Tate has since worked with every major Orchestra in the world – among these the Berlin Philharmonic Orchestra as well as the Boston Symphony Orchestra – and regularly conducts in the world's leading opera houses. There is a special preference on italian opera houses like the Theatro alla Scala die Milano. This may also be a reason why he became musical director of the Teatro San Carlo in Naples in 2002. Since 2009 he is chief conductor of the Hamburg Symphonic Orchestra.