Um ein Haus zu planen, braucht man eine Katasterkarte. Diese ist in Nordrhein-Westfalen theoretisch kostenlos. In dem von Architekten bevorzugten Format DXF kosten die Daten aber 30€ oder mehr. Die Baubranche in NRW gibt so jährlich 1,2 Mio. Euro für kostenlose Daten aus. Das Portal Flurkarte-NRW.de wandelt die kostenlosen Katasterdaten in DXF um. Dieser Dienst ist gratis! Helfen Sie mit, dass das so bleibt.
95 €
Fundingsumme
2
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Das Projekt ist nicht erfolgreich. Kopf hoch, die nächste Möglichkeit kommt sicherlich bald.