Unsere Vision: Wassersport wird plastikfrei! Mit eurer Hilfe entwickeln wir »ecoSUP« – ein ökologisches Stand-up-Paddle-Board – aus vollständig nachwachsendem Material. Unser holzbasierter Leichtbau-Werkstoff würde Wassersport umweltverträglicher machen und der gesamten Branche eine neue Perspektive geben. Unterstützt uns und setzt ein klares Zeichen gegen die Plastikflut in Gewässern und für diesen wunderbaren Sport im Einklang mit der Natur!
4.934 €
Fundingsumme
77
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!
23.12.2020

DANKE!

Alexandra Goßner
Alexandra Goßner2 min Lesezeit

Liebe ecoSUP-Crowd,

vielen Dank für eure Unterstützung, euren Zuspruch und euer Vertrauen! Die vergangenen Wochen waren für uns sehr aufregend und spannend. Gestern endete unsere Crowdfunding-Kampagne auf Startnext. Leider erreichten wir das Fundingziel nicht. Gemäß dem Alles-oder-Nichts-Prinzip werden eure Unterstützungen zu 100% an euch zurückfließen bzw. gar nicht erst von euren Konten abgebucht.

Für uns beginnt nun die Evaluation der Kampagne. Wir wollen herausfinden, warum ecoSUP das Fundingziel nicht erreichte und lernen, was wir bei der nächsten Crowdfunding-Kampagne besser machen können. Auch die Gründe, warum ihr euch für eine Unterstützung entschieden habt, helfen uns weiter. Wir haben dafür einen Fragebogen erstellt und bitten euch um eure Mithilfe. Das Ausfüllen dauert auch nicht länger als ca. fünf Minuten. Noch bis zum 15.01.2021 könnt ihr euer Feedback hier abgeben.

Das Ende der Crowdfunding-Kampagne bedeutet aber nicht das Ende von ecoSUP. Dank euch und eurer Unterstützung bekam das Projekt ecoSUP eine Bühne und Sichtbarkeit, wodurch zahlreiche Vereine, Organisationen und Unternehmen auf das Projekt aufmerksam geworden sind. Mit ihnen werden wir die Idee vom ökologischen Stand-Up-Paddleboard und Bio-Kunststoff weiterverfolgen. Schon jetzt laufen die Gespräche mit potenziellen Projektpartnern. Außerdem planen wir weitere Vorträge und Seminare für die breite Öffentlichkeit.

Wir bleiben weiter an unserer Idee dran und melden uns im neuen Jahr mit Updates

Bis dahin wünschen wir euch geruhsame Weihnachten und einen guten Start in ein gesundes Jahr 2021!

Eurer ecoSUP-Team
Alexandra, Chris, Malgorzata und Federico

23.12.2020 liest du gerade

DANKE!

Alexandra Goßner
Alexandra Goßner2 min Lesezeit
Impressum
Fraunhofer-Zukunftsstiftung
Alexandra Goßner
Hansastraße 27c
80686 München Deutschland

Nutzungsrechte

Copyright © by Fraunhofer-Gesellschaft

Alle Rechte vorbehalten. Die Urheberrechte der Inhalte dieser Webseite liegen vollständig bei der Fraunhofer-Gesellschaft.

Ein Download oder Ausdruck dieser Veröffentlichungen ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch gestattet. Alle darüber hinaus gehenden Verwendungen, insbesondere die kommerzielle Nutzung und Verbreitung, sind grundsätzlich nicht gestattet und bedürfen der schriftlichen Genehmigung.

Ein Download oder Ausdruck ist darüber hinaus lediglich zum Zweck der Berichterstattung über die Fraunhofer-Gesellschaft und ihrer Institute nach Maßgabe untenstehender Nutzungsbedingungen gestattet:

Grafische Veränderungen an Bildmotiven - außer zum Freistellen des Hauptmotivs - sind nicht gestattet. Es ist stets die Quellenangabe und Übersendung von zwei kostenlosen Belegexemplaren an die oben genannte Adresse erforderlich. Die Verwendung ist honorarfrei.

Haftungshinweis

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wir sind bemüht, die Projektseite stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Das Fraunhofer-Institut bzw. die Fraunhofer-Gesellschaft übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Webangebot eingestellten Informationen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

Geschützte Marken und Namen, Bilder und Texte werden auf unseren Seiten in der Regel nicht als solche kenntlich gemacht. Das Fehlen einer solchen Kennzeichnung bedeutet jedoch nicht, dass es sich um einen freien Namen, ein freies Bild oder einen freien Text im Sinne des Markenzeichenrechts handelt.