Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Technologie
eduNET - the education-network
Waren Sie schon mal auf der Suche nach einer Website, auf der man Lernvideos zu allen schulischen Themengebieten kosten- und werbefrei anschauen kann? Nun, noch gibt es solch eine Seite nicht. Aber mit Ihrer Unterstützung wollen wir ein Forum ins Leben rufen, das Schülern aller Altersstufen eine wertvolle (Nach-)hilfe bietet. Die Seite konzentriert sich hauptsächlich auf von uns ausgewählte Lernvideos aus dem Internet. Blog: http://edunet4u.blogspot.com/
Karlsruhe, BW
257 €
250 € Fundingziel
25
Fans
9
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.11.11 21:24 Uhr - 01.12.11 23:59 Uhr
Fundingziel 250 €
Stadt Karlsruhe, BW
Kategorie Technologie

Worum geht es in dem Projekt?

eduNET ist ein Portal, um Schülern aller Altersklassen das Lernen auf Arbeiten zu erleichtern und sich im Alltag mehr Wissen anzueignen.
Gute Lernvideos im Internet gibt es viele. Allerdings sind diese meist schwer zu finden. eduNET ist ein Ort, an dem nach und nach alle oder möglichst viele dieser Videos katalogisiert und geordnet zugänglich gemacht werden sollen.
Jedoch ist dies ein uneigennütziges Unternehmen, dass sein Augenmerk hauptsächlich auf den Community- Gedanken gelegt hat  Menschen helfen Menschen.
Um diesen zu vervollständigen gibt es neben einer hoffentlich bald umfangreichen Videodatenbank auch ein Forum, in dem sich die Mitglieder gegenseitig ausgleichen, um all die gestellten Fragen zu klären, falls die Videos zum jeweiligen Thema nicht ausreichen sollten.

Wir dachten uns dabei, dass es viele Schüler gibt, die sich Fragen stellen, die sie nie beantwortet bekommen. Ein englisches Video anzuschauen, hilft da meist relativ wenig. Wir möchten uns deshalb speziell auf deutsche Videos konzentrieren, wobei wir nicht ausschließen, auch andere Sprachen hinzuzufügen, sollte das Projekt ein Erfolg werden.
Inspiriert wurde unser Projekt durch die Khan  Academy, die unsere Idee im Groben enthält, leider jedoch nur Englischsprachige Videos anbietet.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind Schüler und Studierende aller Altersklassen, die es satt haben sich abzugooglen, um eine Frage endlich beantwortet zu bekommen.
Für alle, die einfach nebenbei etwas dazulernen möchten oder eine Seite suchen, auf der man gleichgesinnte Mitglieder fragen kann, was man nicht verstanden hat, um so eine gewisse kostenfreie Nachhilfe zu bekommen, ist eduNET die richtige Wahl.
Dabei ist es unser Ziel, dieser Zielgruppe einen idealen Ort zu bieten, um sich über schulische Themen auszutauschen und dabei weiterzubilden. Wir wollen vom Grundschul- bis zum Universitätsniveau so viele Themenbereiche wie möglich abdecken.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir wollen mit diesem Projekt nicht das große Geld verdienen, sondern möglichst vielen Schülern die Option bieten, kostenlose Nachhilfe zu bekommen und vielleicht auch nebenbei noch anderes zu lernen. Bildung ist ein immer wertvoller werdendes Gut und sollte keinem vorenthalten werden.
Auch gibt uns dieses Projekt die Möglichkeit, Erfahrungen im Bereich der Webprogrammierung und des Internetmarketings zu sammeln.
Und natürlich wären wir stolz darauf, wenn unsere Website eine erfolgreiche Community hervorbringt.
Aus diesen Gründen bitten wie jeden Interessierten darum, uns zu unterstützen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollte dieses Projekt Erfolg haben, werden wir mit dem erhaltenen Geld vor allem die laufenden Kosten des Webportals decken (Webhosting, Domain).
Weiterhin wird Geld dafür benötigt, das Portal zu Anfang im Internet bekannt zu machen, sodass möglichst viele Interessierte zu dieser Seite finden. Dazu werden wir hauptsächlich den Webdienst Google AdWords zu verwenden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind zwei junge, engagierte Informatikstudenten aus Karlsruhe, die mit diesem Projekt Erfahrung sammeln wollen, um für die Zukunft zu lernen, wie man solch eine Unternehmung angeht, damit später vielleicht noch weitere solcher Vorhaben realisiert werden können.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.063.077 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH