Crowdfunding beendet
Ein guter Plan: das Buch, das dein Leben verändert
Ein guter Plan ist Terminkalender, Lebensplaner und Sachbuch. So richtig offline, aus Leinen und Papier. Der Terminkalender erfasst Verabredungen und To-Dos. Der Lebensplaner hilft dir rauszufinden, was du wirklich willst. Und die Sachtexte erweitern deinen Horizont zu Themen wie Achtsamkeit, Glücksforschung und Stressvermeidung. Die Welt wird immer effizienter und wir gleich mit, aber Optimierung auf allen Ebenen kann nicht die Antwort sein. Garantierte Lieferung zu Weihnachten!
190.232 €
Fundingsumme
5.504
Unterstütz­er:innen
16.01.2016

Ein gutes Fazit

Jan Lenarz
Jan Lenarz4 min Lesezeit

Ihr Lieben!
Nie zuvor konnte eine Kampagne auf Startnext soviele Menschen begeistern wie Ein guter Plan.
Wir bedanken uns ganz doll bei allen Unterstützer*innen und all das tolle Feedback von euch freut uns so sehr!
Heute möchten wir ein kleines Fazit schreiben und euch an ein paar Zahlen teilhaben lassen.

Die Fakten:

  • Unser Ziel von 15.000,- Euro haben wir mit 190.000,- Euro zu wahnsinnigen 1.267% übetroffen
  • Statt den geplanten 500 Büchern haben wir 8.000 verkauft
  • Mit über 5.500 Unterstützer*innen haben wir einen neuen Rekord aufgstellt und stoßen damit Original Unverpackt mit 4.008 Unterstützer*innen vom Crowdfunding-Thron
  • Wir haben über 80 Artikel in Zeitungen und Blogs gezählt, vom Tagesspiegel bis zur Cosmopolitan war alles dabei
  • Wir hatten 50.000 Besucher auf der Kampagne, das ergibt eine lächerlich gute Conversion-Rate von 10%. Üblich sind eher 0,1% und weniger
  • Unser Crowdfunding-Video hat 12,-€ gekostet (eine Flasche Kaluha). Wir haben es in drei Takes aufgenommen. Zeitaufwand: 2 Stunden
  • Im Schnitt hat jede*r Unterstützer*in 33€ investiert. Am Tag haben wir im Schnitt 2.500€ von 74 Unterstützer*innen erhalten
  • Wir haben in den 75 Tagen der Kampagne über 1.000 E-Mails von Unterstützer*innen beantwortet
  • Wir haben 900 E-Mails intern und mit Projektpartnern (Druckerei, Startnext etc.) geschrieben
  • Allein die Versandkosten betrugen 20.000€
  • Am meisten Besucher*innen kamen über die mobile Facebook-Seite (12.500), gefolgt von der Facebok-Seite (9.000). Über Google und unsere Website kamen jeweils 7.000 Besucher*innen auf die Startnext-Kampagne
  • Am meisten Besucher*innen über einen Artikel kamen von drlima.net (1.000)
  • Die meisten Likes hat ein Beitrag über uns von Sarah Bock (@sarari1337) auf Instagram bekommen (5.853 Likes)
  • Unser erfolgreichster Tag war der dritte Tag der Kampagne (01.11.) an dem wir 11.000€ eingesammelt haben.
  • Beschädigte oder verlorene Bücher im Versand: 17
  • Meinungsverschiedenheiten zwischen Milena und Jan: 0. Ein gutes Team halt.

Wie geht es nun weiter?
Die zweite Auflage ist seit Donnerstag im Versand. Die ersten Unterstützer*innen haben ihr Buch zwar am 15.01. erhalten, jedoch ist der Versand erst am 20.01. abgeschlossen. Einige von euch werden ihr Buch also leider etwas verspätet erhalten. Wir bitten dies zu entschuldigen. 4.000 Päckchen zu versenden dauert auch mit professionellen Dienstleistern ein bisschen.
Wir bitten euch in der nächsten Woche keine Anfragen zum Verbleib eurer Bestellung zu schicken. Wir können diese nicht beantworten. Bitte wartet ein paar Tage, euer Buch kommt sicher bald an.

Da wir viele Anfragen nach einer dritten Auflage bekommen kann man sich auf unserer Website www.einguterplan.de ganz unverbindlich vormerken lassen. Bekommen wir genug Leute zusammen drucken wir eine Neuauflage Ende Januar.

Und ganz wichtig: wir können ab sofort keine Nachrichten auf unserer Pinnwand hier bei Startnext mehr beantworten, sondern sind nur noch via E-Mail erreichbar: [email protected]
Wir brauchen aber jetzt ein paar Tage Pause und können bis zum 01.02. nur sehr eingeschränkt E-Mails beantworten.
Bitte habt Verständnis dafür.

Fazit
Wir sind immer noch begeistert. Ein guter Plan war als kleines Winter-Projekt gedacht und wir hätten nie erwartet, dass das Feedback so positiv sein würde. Wir sind mit der Kampagne nicht reich geworden, wie viele denken, aber all das tolle Lob, welches uns täglich erreicht, bringt unser Herz zum hüpfen.
Aber auch die Kritik, die wir bekommen haben, war immer sehr sehr nett und sachlich. Dieser Austausch ist sehr wichtig für uns. Denn wir wissen: Ein guter Plan kann noch besser werden!
Wir habe eine Nutzer-Gruppe auf Facebook eingerichtet. Dort kannst du dich mit anderen guten Planerinnen und Planern darüber austauschen, wie du Ein guter Plan nutzt:
https://www.facebook.com/groups/437529243110535

Wir haben schon viele tolle Ideen für 2017. Soviel sei verraten: es gibt viele neue Farben, viele neue Funktionen, neue Texte, neue Techniken und ganz viel Zubehör. Vom Verschluss-Gummi bis zur Dokumententasche: unser Ziel ist es 2017 den besten Terminkalender überhaupt zu präsentieren.

Ab sofort gibt es nur noch Updates über unseren Newsletter auf www.einguterplan.de und über unsere Social Media-Kanäle:

https://www.facebook.com/einguterplan/
https://twitter.com/einguterplan
https://www.instagram.com/einguterplan/

Abschließend möchten wir uns natürlich auch bei Startnext bedanken. Die Betreuung war herausragend.

Vielen Dank und bis ganz bald auf all den anderen Kanälen,
Milena und Jan


Fotos:
© MOKA/Sandra Albert, www.moka-publishing.com
© Claudia Gödke, www.claudiagoedke.com

Teilen
Ein guter Plan: das Buch, das dein Leben verändert
www.startnext.com