einhorn
Das Ziel: Ein faires und nachhaltiges Kondom – in einer einzigartigen Verpackung. Mit einhorn machen wir’s im Laufe der nächsten Jahre möglich. Denn einfach zu behaupten 100% fairstainable von Beginn an wäre reines Green Washing, wie es leider zu viele Marken praktizieren. Wir verbinden gutes Design für ein alltägliches Lifestyle-Produkt mit fairem Business. Unsere Vision: Mit einhorn macht Sex nicht nur Spaß, sondern man tut sogar noch etwas Gutes.
104.344 €
Fundingsumme
1.934
Unterstützer:innen
10.05.2016

Ausländer können sich einfach nicht anpassen!

Waldemar Zeiler
Waldemar Zeiler1 min Lesezeit

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, sind Philip, Elisa und ich gerade mal wieder in Malaysia auf Auslandsdienstreise um unser Fairstainability-Projekt auf den Kautschukplantagen voranzutreiben und alle unsere Freunde und Partner für die Kondomproduktion zu besuchen.

Nichtsahnend sitze ich also mal wieder neben Klaus dem Kondompapst und inzwischen sehr engen Freund in seiner Kondomfabrik. Beide vor unserem Laptop und Klaus skyped mal wieder durch die ganze Welt während Philip alle malaysischen Mitarbeiter gefragt oder ungefragt in seine Snapchat-Historie einbaut (Schaut mal in die App rein, wir berichten dort live von allen unseren Abenteuern gerade - snapchat: einhornberlin)

Nicht nur Klaus Kunden für Kondommaschinen und Kondome kommen aus der ganzen Welt sondern auch seine Produktionsstätten und Zulieferer sind über die ganze Welt verstreut. Er selbst wohnt schon seit über 20 Jahren in Malaysia.

Impressum
Vladiglobe Ventures UG
Waldemar Zeiler
Alte Schönhauserstrasse 50
10119 Berlin Deutschland