<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Die Eissporthalle am Seilersee. Spielstätte des Eishockeyvereins Iserlohn Roosters. Von den eigenen Fans wird sie geliebt, von Spielern der Gastmannschaften mitunter sogar gehasst. Sie ist eine der letzten reinen Eishallen der DEL. Die Fans verwandeln sie, durch die kompakte Nähe zum Eis, seit vielen Jahrzehnten regelmäßig in einen Hexenkessel oder eben in eine Eishölle. Und von der Geschichte und Geschichten dieser Eishölle soll dieser Film handeln.
110.887 €
125.000 € 2. Fundingziel
1067
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich