Dieser Dokumentarfilm porträtiert Menschen, die nach dem Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft arbeiten. Dabei erschaffen Landwirt*innen gemeinsam mit einer Gruppe von Mitgliedern eine regionale, nachhaltige und faire Lebensmittelversorgung. Helft uns die Vorzüge gemeinschaftlich getragener Landwirtschaft zu verbreiten.
14.348 €
Fundingsumme
224
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!