Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Sport
Mit eurer Hilfe würde ich gerne einen eigenen ERREA Point eröffnen. Italienische Sportkleidung aus eigener Produktion, das bietet die Marke ERREA Point. in über 180 Ländern vertreten, stattet ERREA zahlreiche nationale als auch internationale Mannschaften in allen Sportbereichen aus. Wie auch zum Beispiel die Fußballnationalmannschaft Islands. ERREA Point stellt seine Sportmode selbst her, und kann so auch kleine Mengen produzieren wie auch auf Kundenwünschen eingehen.
Gladbeck
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 ERREA Point

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2 Monate
Fundingziel 25.000 €
Stadt Gladbeck
Kategorie Sport

Worum geht es in dem Projekt?

ERREA: Sportswear aus bestem, eigenem Haus
ERREA ist in Italien fast ein Synonym für Sportbekleidung. Es gehört zu den führenden Marken des Landes und ist weltweit in 80 Ländern präsent. Und anders als andere Sportartikelmarken fertigt ERREA seine Produkte selbst. Der komplette Entwicklungs- und Produktionsprozess befinden sich in der Hand des Familien-Unternehmens.

ERREA: die Sportbekleidung nach Kundenwunsch
Was ERREA von anderen Sportartikel-Marken unterscheidet: Statt Massenartikel zu fertigen, steht bei ERREA das individuelle Produkt nach Kundenwunsch im Vordergrund. Möglich sind kleinste Mengen an personalisierter Kleidung, wie sie etwa Vereine, aber auch Firmen oder Sponsoren bestellen.

Ein Label – viele Zielgruppen
Ein ERREA POINT profitiert von diesem Alleinstellungsmerkmal. Er zählt auch die vielen Aktiven der so genannten Randsportarten zu seinen Kunden – etwa Turner, Ruderer, Gewichtheber, Baseball-, Rugby- oder American-Football-Spieler. ERREA stattet nicht nur Vereine, sondern auch Nationalmannschaften im Fußball, Volleyball, Basketball oder Rugby aus.

Zu den Serien eines ERREA POINTS zählen:

  • 3D-Wear – atmungsaktive, antiallergische und isolierende Bekleidung
  • ERREA REPUBLIC – Kollektion sportiver Freizeitbekleidung für Frauen, Männer und Jugendliche
  • Darüber hinaus sind personifizierte Maßanfertigungen für Kunden möglich

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ein Label – viele Zielgruppen

Ein ERREA POINT profitiert von diesem Alleinstellungsmerkmal. Er zählt auch die vielen Aktiven der so genannten Randsportarten zu seinen Kunden – etwa Turner, Ruderer, Gewichtheber, Baseball-, Rugby- oder American-Football-Spieler. ERREA stattet nicht nur Vereine, sondern auch Nationalmannschaften im Fußball, Volleyball, Basketball oder Rugby aus.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Vielen Sportvereine in Deutschland, mangelt es an Sportbekleidung grad für ihre Jugendmannschaften, welche uns ganz besonders am Herzen liegen und welche wir unterstützen möchten. Aber natürlich auch alle anderen Altersklasse, bringen oft nicht das Geld auf um sich auszurüsten, und lassen ihre Mannschaften (Kenne ich aus eigener Erfahrung) oft in den letzten Lumpen auflaufen. Helft uns also dies zu ändern und mit dem ERREA Point den Clubs unter die Arme zu greifen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt ausschließlich in die Einrichtung des Geschäftes sowie in die ersten anfallenden Fixkosten. Und sollte noch etwas über sein, wird von dem Geld ein Trikotsazu für ein Team eurer Wahl bereit gestellt, den man in einer Auslosung bestimmen könnte.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehe ich, Sascha Potratz, 26 Jhare alt, tätig im Einzelhandel und freiberuflicher Social Media Editor bei der Funke Medien Gruppe. Sportliebhaber welcher sich mit eurer Hilfe einen Traum der Selbstständigkeit verwirklichen möchte.

Impressum
Anrede
Sascha Potratz
Insterburger Straße 4
45964 Gladbeck

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.990.004 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH