Crowdfinanzieren seit 2010

Ein humorvollphilosophischverdrehter Fantasyroman. Und eine Einladung, sich wieder in die deutsche Sprache zu verlieben.

Der Liebe zum Lachen und zu unserer Sprache ist es geschuldet, dass ich vor längerer Zeit einen Fantasyroman geschrieben habe. Angestachelt wurde ich durch die Begeisterung für Terry Prattchet, Walter Moers und Douglas Adams. Was aus einer Laune heraus begann ist auch heute noch eine humorvolle Geschichte mit philosophischem Einschlag. Und eine Liebeserklärung an unsere famose Sprache.
Finanzierungszeitraum
22.01.16 - 04.03.16
Realisierungszeitraum
Innerhalb weniger Monate
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
1.500 €
Stadt
Hagen am Teutoburger Wald
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden
25.02.2016

BÄNG - Zielvorgabe gesprengt

Jan Willand
Jan Willand1 min Lesezeit

Holla die Waldfee, dass es so ein tolles Gefühl ist, wenn man mal über das Ziel hinaus schießt, hätte ich nicht gedacht. Ihr lieben Leute - wir haben einen Unterstützungsstand von 1.530€ - ihr seid der Wahnsinn!

Und als kleines Schmankerl, falls noch mehr Lust auf Devotionalien haben hier mal ein paar Beispiele, was auf den T-Shirts stehen kann. Ich habe mich an Sätzen aus dem Buch orientiert. Gerne kann da auch was drauf, was ihr haben mögt. In den Beispielen lest ihr:

Blau:
Strategien stören die Schönheit des intuitiven Einfalls.

Rot:
Einzig der Muse Kuss erhebt den Ton-Angeber zum virtuosen Musikus.

Braun:
Eingebungen sind Spuren, die Unlogik auf ihren Streifzügen hinterlässt.

Und was den Mehrbetrag angeht, so werde ich mir nun in Ruhe überlegen, was damit geschehen soll. Und euch zeitig wieder unterrichten.

1530-fachen Dank
vom Johnboy Schneider

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Buchveröffentlichung "Der Etagenplanet"
www.startnext.com