Crowdfunding beendet
Eyevory & The Euphobia Orchestra - Live DVD Produktion
Die junge Progressive-Rock-Band Eyevory hat am 23. März 2013 ihre Musik mit einem Jugend-Sinfonie-Orchester erfolgreich auf die Bühne des Schlachthofs Bremen gebracht und das Spektakel von einem professionellen Kamerateam aufzeichnen lassen. Aus dem Film-Material soll nun eine Live DVD mit Dokumentation produziert werden.
9.060 €
Fundingsumme
78
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Eyevory & The Euphobia Orchestra - Live DVD Produktion
 Eyevory & The Euphobia Orchestra - Live DVD Produktion
 Eyevory & The Euphobia Orchestra - Live DVD Produktion
 Eyevory & The Euphobia Orchestra - Live DVD Produktion
 Eyevory & The Euphobia Orchestra - Live DVD Produktion

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 25.11.13 09:58 Uhr - 01.02.14 23:59 Uhr
Startlevel 8.000 €
Kategorie Musik
Stadt Bremen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die Band Eyevory möchte eine Live-DVD eines einmaligen Konzerterlebnisses mit Band & Orchester produzieren.

Erinnerungen an ein unvergessliches Konzerterlebnis:

23. März 2013 -  Schlachthof Bremen. Eine Bühne, getaucht in mystisches Licht. 26 Orchestermusiker - eine Band. Gefühlschaos zwischen Anspannung und Vorfreude. Adrenalin pur. Ein magisches Konzerterlebnis mit einem tierischen Publikum. Der Wunsch, es möge niemals enden...

Eyevory haben sich in diesem Jahr einen Traum erfüllt und ihre Musik gemeinsam mit einem kompletten Sinfonieorchester auf die Bühne gebracht. Die Organisation und Finanzierung lag dabei komplett in Hand der Band und konnte nur realisiert werden, weil die Orchestermusiker/-innen auf eine Gage verzichteten. Angefangen beim arrangieren der Songs für die Orchesterbesetzung, über Ton- und Lichttechnik, bis hin zum Catering am Konzerttag. Um die Erinnerungen an dieses Konzert mit der Öffentlichkeit teilen zu können, hat die Band das gesamte Konzert sowie Szenen von Proben, Aufbau, Backstage und Interviews von einem professionellen Kamera- und Tonteam aufzeichnen lassen. Das entstandene Material möchte nun geschnitten, gemischt, gemastert, vervielfältigt und erfolgreich veröffentlicht werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, eine professionelle Live-DVD zu produzieren und zu vermarkten, um ein einmaliges Livekonzert mit Rockband und Orchester für die Ewigkeit festzuhalten und allen Liebhabern handgemachter, progressiver Rockmusik die Möglichkeit zu bieten,dies so oft wie gewünscht anzuschauen. Zielgruppe sind all jene, die die Musik der Band "Eyevory" anspricht und berührt, Liebhaber anspruchsvoller Musik und Leute, die eine junge aufstrebende Band bei der Realisierung eines genreübergreifenden, kulturellen Projekts unterstützen wollen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Bei dem Konzert sind ca. 40 Tonspuren und hunderte Stunden Videomaterial entstanden. Um eine hohe Qualität der DVD gewährleisten zu können, muss das Material im Tonstudio professionell bearbeitet und von einem professionellen Team geschnitten und zusammengesetzt werden. Eyevory haben die Finanzierung des Konzerts größtenteils alleine gestemmt. Leider reichen die finanziellen Mittel der Band jetzt nicht mehr aus, um die DVD zu realisieren.
Die jungen Musiker/-innen der Band und des Orchesters haben bei dem Konzert auf eine Gage verzichtet aber gegenseitig von diesem Ereignis profitiert und an unbezahlbaren Erfahrungen gewonnen.
Diese Art von genreübergreifender Kulturarbeit gibt es nur sehr selten, ist unbedingt unterstützenswert und sollte nicht am Geld scheitern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird nach erfolgreicher Finanzierung dafür aufgewendet, um ...
... einen Toningeneur zu bezahlen, der die Tonspuren mischt und auf DVD Qualität bringt ...
... einen Cutter und Bildregisseur mit dem Videoschnitt und der Aufbereitung des Filmmaterials zu beauftragen ...
... das finale Cover und Booklet gestalten und drucken zu lassen ...
... die DVD im Presswerk vervielfältigen zu lassen ...
... eine Promotion Agentur und Vertrieb zu beauftragen, die das fertige Produkt erfolgreich vermarkten und vertreiben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die junge progressive Rockband Eyevory, bestehend aus:

Jana Frank - Vocals / Bass (30)
Kaja Fischer - Vocals, Flöte, Keyboards (28)
David Merz - Gitarre / Orchesterarrangements (26)

Eyevory vereint verspielte Flötenmelodien, poppige Hooks mit harten Gitarrenriffs und komplexen Instrumentalarrangements. Im Detail erschließen sich auch Folk, Klassik, Pop und Hard Rock. Kurzum: Ein genreübergreifendes Gesamtkunstwerk.

Die Band kann auf eine beachtliche Live-Historie zurückblicken, die unter anderem Supportshows für die kanadische Rockband Saga, sowie für Doro Pesch und The Queen Kings einschließt.

Zwei Jahre infolge ausgezeichnet mit dem Deutschen Rock und Pop Preis als Beste Progressiv Band von der Deutschen Pop Stiftung, erschien 2012 eine EP, die unter anderem von Frank Bornemann (Eloy) produziert wurde.
Im April 2013 erschien endlich das lang erwartete, erste offizielle Album Euphobia. Nun soll die Live DVD mit Orchester folgen ...

www.eyevorymusic.com
www.facebook.com/eyevorymusic

Unterstützen

Kooperationen

Wacken Foundation

Die Wacken Foundation ist eine anerkannte gemeinnützige Stiftung, die sich der Förderung von Hard- & Heavy-Metal-Musik verschrieben hat. Je 1 EUR pro Supporter geben wir an diese Institution ab, die bereits unsere Tour 2013 unterstützt hat!

Musiker Ohne Grenzen e.V.

Musiker ohne Grenzen, ein weltweites Netzwerk kreativer Musikprojekte, um Menschen einander näher zu bringen und ihnen unabhängig von ihrer Lebenssituation Zugang zur Musik zu ermöglichen. Eine Zusammenarbeit mit Eyevory besteht seit vielen Jahren.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Eyevory & The Euphobia Orchestra - Live DVD Produktion
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren