Crowdfinanzieren seit 2010

WILLKOMMEN IM KÖNIGREICH DES ABFALLS

Der Dokumentarfilm „The Kingdom of BGBJ - Sampah“ (AT) gewährt Einblick in eine Welt, die nur schwer zu begreifen ist. Dabei begleiten wir eine junge Frau, die unablässig für die Würde der Menschen von Bantar Gebang kämpft. Seit Jahren setzt sich Resa Boenard im Alleingang gegen die Vorurteile und Stigmata ein, mit denen Menschen konfrontiert werden, die am untersten Glied unserer Wertschöpfungskette leben.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
06.12.19 - 31.01.20
Realisierungszeitraum
Sommer 2020
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 5.000 €

Wir werden in der Post Produktion mit dem Nötigsten versorgt. Ihr ermöglicht uns, effektiver an dem Projekt zu arbeiten.

Stadt
Nürnberg
Kategorie
Umwelt
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von
07.06.2020

"COVID 19" Soforthilfe in Indonesien (Part 2)

Michael Horschelt
Michael Horschelt4 min Lesezeit

Liebe UnterstützerInnen,
Das Corona Virus hat uns nach wie vor fest im Griff. Aktuell passieren Ereignisse auf der Welt, die nur schwer zu begreifen sind. Viele bangen um ihre Existenz und die Zukunft ist weiterhin ungewiss. Wir werden überflutet mit Informationen und keiner weiß mehr, an was er noch glauben soll. Ängste werden mehr und mehr geschürt!
Wie soll man mit solch einer Situation umgehen?
Planet, People, Prosperty, Peace and Partnership.

Bantar Gebang, Indonesien.
Die COVID 19 Krise hat die „Wastepicker Familien“ fest im Griff. Die Kinder sind gefangen in ihrem Schicksal. In Bantar Gebang sind sämtliche Recyclingfirmen geschlossen, was zur Folge hat, dass das tägliche Einkommen der „Wastepicker Familien“ wegfällt und der Notstand eingetreten ist. Sie können sich nicht mehr selbst versorgen und auf die dortige Regierung ist leider kein Verlass.

Wir konnten den Familien bereits in den letzten zwei Monaten 149 Care Pakete zukommen lassen, um sie mit wesentlichen Lebensmitteln zu unterstützen. Unsere Partnerorganisation „The Kingdom of BGBJ“ hat sich um eine gerechte Verteilung bemüht. Ein Paket enthält verschiedene Artikel, die eine Familie 5-10 Tage ernährt. In unserem letzten Newsletter haben wir euch bereits über die genaue Zusammensetzung dieser Care Pakete informiert.

Dank der Übernahme des „Food for Wastepicker in Indonesia Covid 19“ Gofundme Crowdfunding Kampagne, konnten wir erneut Spenden sammeln, um den Menschen wiederholt Pakete schicken zu können. Danke an Serkan für die Organisation, Danke an New York Times für ihren tollen Artikel und Danke an Spiegel Online für die Verbreitung in Deutschland.
Heute wurden erneut 724 Care Pakete nach Bantar Gebang geschickt, die im Laufe der nächsten Woche dort eintreffen werden. Somit können wir die Lebensgrundlage von hunderten Familien für die nächsten Wochen garantieren.
Ohne UnterstützerInnen wie DICH, wäre das alles nicht möglich gewesen.
Danke dafür.
Euer Büro der Verhältnismäßigkeit

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dear supporters,
The Corona virus still has a firm grip on us. At present, events are happening in the world that are difficult to comprehend. Many fear for their existence and the future remains uncertain. We are flooded with information and no one knows what to believe anymore. Fears are being stirred up more and more!
How should we deal with such a situation?

Planet, People, Prosperty, Peace and Partnership.

Bantar Gebang, Indonesia.
The COVID 19 crisis has the "Wastepicker families" firmly in its grip. The children are trapped in their fate. In Bantar Gebang, all recycling companies are closed, which means that the daily income of the "wastepicker families" is lost and the emergency has occurred. They can no longer provide for themselves and unfortunately the local government cannot be relied upon.

We have already been able to send 149 Care Packages to the families in the last two months to support them with essential food. Our partner organisation "The Kingdom of BGBJ" has been working to ensure a fair distribution. One package contains various items that a family can feed for 5-10 days. In our last newsletter we already informed you about the exact composition of these care packages.

Thanks to the adoption of the "Food for Wastepicker in Indonesia Covid 19" Gofundme Crowdfunding Campaign, we were able to collect donations again to send packages to the people repeatedly. Thanks to Serkan for organizing the event, thanks to New York Times for their great article and thanks to Spiegel Online for the distribution in Germany.
Today again 724 care packages were sent to Bantar Gebang, which will arrive there in the course of next week. So we can guarantee the livelihood of hundreds of families for the next weeks.

Without supporters like YOU, none of this would have been possible.
Thank you for this.

Your office of proportionality

Datenschutzhinweis

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Büro der Verhältnismäßigkeit
Michael Horschelt
Rötenbeckstr.17a
90451 Nürnberg Deutschland

Der Verein "Büro der Verhältnismäßigkeit e.V." ist noch nicht offiziell eingetragen. Dazu warten wir aktuell noch auf die Bestätigung des Nürnberger Registergerichts.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
FACE YOUR WASTE
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren