Crowdfunding beendet
313 kg wertvoller Lebensmittel werden verschwendet. Pro Sekunde! Allein in Deutschland! Die fairTEiLBAR wird daran etwas ändern. Unser Ziel: Lebensmittel retten & allen Menschen zugänglich machen. Mit Laden, Bistro, Manufaktur & Projektküche für Bildungsarbeit wollen wir zeigen, wie kostbar & lecker gerettete Lebensmittel sind. Den Preis bestimmst du selbst & zahlst, was es dir wert ist. Hilf uns, die fairTEiLBAR zu realisieren & setze ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung!
32.246 €
Fundingsumme
509
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 fairTEiLBAR
 fairTEiLBAR
 fairTEiLBAR
 fairTEiLBAR
 fairTEiLBAR

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.02.19 08:32 Uhr - 31.03.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2019
Mindestbetrag (Startlevel) 12.000 €

Mit deiner Unterstützung können wir mit diesem Betrag Regale & Kühlmöglichkeiten, Theke, Sitzplätze & Kaffeemaschine für das Bistro realisieren!

Kategorie Social Business
Stadt Münster

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

313 kg! Pro Sekunde!
Das Ausmaß der Lebensmittelverschwendung ist immens und hat massive, negative Auswirkungen auf unser Klima, unsere Umwelt & unsere Gesellschaft. Gegen diese Verschwendung von wertvollen Ressourcen möchten wir - gemeinsam mit dir - etwas tun & die fairTEiLBAR in Münster eröffnen!

Lebensmittel retten & allen Menschen zugänglich machen:
Gemeinsam mit unseren Kooperationspartner*innen retten wir wertvolle Lebensmittel in Großmengen, die aus verschiedenen Gründen entsorgt werden sollten, obwohl sie noch bestens genießbar & wertvoll sind.

Diese Lebensmittel kannst du in der fairTEiLBAR zum "Zahl, was es dir wert ist"-Preis genießen.

Und das in ganz verschiedener Hinsicht, denn die fairTEiLBAR ist:

Ein Laden mit einer bunten Auswahl:
In unserem Laden bieten wir dir Lebensmittel an, die aus verschiedenen Gründen entsorgt werden sollten, obwohl sie absolut lecker & verzehrfähig sind, z.B.:
• Nachgeerntetes Obst & Gemüse aus dem Münsterland - groß, klein, krumm & besonders charmant.
• Produkte, die das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten haben, aber immer noch gut für den Genuss geeignet sind.
• Saisonartikel, die ansonsten nicht mehr gefragt sind.

Ein Bistro mit geretteten Köstlichkeiten:
Vom kleinen Snack bis zum größeren Gericht - in unserem Bistro servieren wir dir bunte, saisonale und rein pflanzliche Speisen, die wir aus unseren geretteten Lebensmitteln für dich zubereiten.
In unserem Bistro gibt es natürlich auch einen richtig guten Kaffee & weitere fair gehandelte Getränke.

Eine Projektküche zum gemeinsamen Lernen mit Freude & Spaß:
In unserer Projektküche ist viel Platz für gemeinsames Kochen, Entdecken und Lernen. Wir wollen zeigen, wie lecker gerettete Lebensmittel sind und was jede*r Einzelne tun kann, um Lebensmittelverschwendung zu reduzieren.
Wir fassen die vielfältigen Themen rund um nachhaltige Ernährung für dich in einem bunten und abwechslungsreichen Workshopprogramm zusammen, zu dem du herzlich willkommen bist.

Eine Manufaktur mit geretteten Köstlichkeiten für deine Küche:
Unsere geretteten Lebensmittel machen wir in liebevoller Handarbeit für dich haltbar, damit du sie auch zu Hause genießen oder weiter verschenken kannst.
Von der kreativen Gewürzmischung über Fruchtaufstriche
bis hin zum pikanten Chutney & süßen Leckereien ist gewiss
auch für dich etwas dabei.

Zahl, was es dir wert ist! Gerettete Lebensmittel für alle:
Bei uns bestimmst du den Preis selbst und zahlst, was dir die Lebensmittel wert sind!
So können sich wirklich alle Menschen unsere Lebensmittel leisten und gleichzeitig entwickeln wir gemeinsam das wichtige Gefühl für den Wert von Lebensmitteln!

Lass uns gemeinsam ein starkes Zeichen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln setzen!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Für alle:
Die fairTEiLBAR ermöglicht allen Menschen, aktiver Teil einer Lösung zu werden, die Lebensmittelverschwendung maßgeblich reduziert!

Unsere vielfältigen Angebote von Laden bis Projektküche stellen sicher, dass alle wichtigen Akteur*innen entlang der gesamten Wertschöpfungskette erreicht werden können. Von Landwirtschaft über den Einzelhandel bis hin zu Verbraucher*innen!

Die Aktivierung & Mithilfe all dieser Akteur*innen ist entscheidend, um Lebensmittelverschwendung nachhaltig zu reduzieren!

Wir professionalisieren nicht nur die Rettung von Lebensmitteln an den Stellen, die von bereits etablierten Initiativen bisher nicht erreicht wurden. Wir stellen gleichzeitig einen wichtigen Lernort zur Verfügung, der es möglich macht, das Thema & seine Komplexität zu verstehen und mit Freude und Motivation zu entdecken, was jede*r Einzelne tun kann, um die Verschwendung zu reduzieren!

"Zahl, was es dir wert ist!" ist dabei die bewusst gewählte Basis, die es allen Menschen ermöglicht, sich aktiv zu beteiligen und selbst Lebensmittel zu retten!

Werde auch du Teil der Lösung & unterstütze uns!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn du:

• Lust auf einen Laden & ein Bistro mit geretteten Köstlichkeiten hast,

• in Workshops herausfinden willst, wie viel Spaß & Genuss gerettete Lebensmittel bereiten,

• dir mehr gesellschaftliche Solidarität wünschst,

Nachhaltigkeit für alle möglich machen möchtest,

• & ein starkes Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen willst,

dann bist du mit deiner Unterstützung genau richtig bei uns!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit deiner Unterstützung können wir die fairTEiLBAR ausstatten & einrichten. Konkret bedeutet das, wir können:

• Regale & Kühlmöglichkeiten für Lebensmittel anschaffen.
• eine Theke, Sitzplätze & eine Kaffeemaschine für das Bistro finanzieren.
• die Projektküche einrichten, die es ermöglicht, gemeinsam zu kochen & mit Spaß zu lernen.
• in ein größeres Lager für Lebensmittel investieren.

Wir danken dir schon jetzt von Herzen, dass du diese Dinge durch deine Unterstützung möglich machst!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter der fairTEiLBAR stehen Janis Matheja, Jana Bölter, Claudia Thermann, Doris Eberhardt & Susanne Kemper - fünf Frauen, die eine gemeinsame Vision haben:

Wir wollen Veränderung schaffen, anstatt darauf zu warten!

Seit gut einem Jahr arbeiten wir ehrenamtlich an der Realisierung der fairTEiLBAR & haben dabei schon eine Menge auf die Beine gestellt:

In 17 Pop-Ups haben wir die fairTEiLBAR bei verschiedenen Veranstaltungen in Münster vorgestellt & dabei gezeigt, wie lecker & kostbar gerettete Lebensmittel sind.

Wir haben bereits einige Tonnen wertvoller Lebensmittel gerettet & vielen Menschen zugänglich gemacht.

Unterstützt werden wir dabei immer von vielen tollen Menschen, die an uns & unsere Idee glauben, & vor allem selbst aktiv etwas verändern wollen!

Das Feedback auf das erste Jahr war riesig & wir sind sicher, Münster ist bereit für die fairTEiLBAR!

Rette mit & unterstütze uns!

Unterstützen

Kooperationen

Ausgezeichnet durch Gutes Morgen Münster

Im Herbst 2018 wurde die fairTEiLBAR im Rahmen der Ausschreibung "Münster - Vielfalt machen!" als wichtiges Zukunftsprojekt für Münster ausgezeichnet.

Förderpreisträger des Umweltpreises der Stadt Münster

Im November 2018 wurde die fairTEiLBAR durch das Umweltforum & die Stadt Münster mit dem Umweltpreis in der Kategorie "Förderpreis" ausgezeichnet.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
fairTEiLBAR
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren