Crowdfunding beendet
fakeodernews ist eine digitale Plattform, die Menschen interaktiv mit Themen rund um Politik und Gesellschaft in Berührung bringt. Wir bieten jeden Tag kritische Fragen mit kontroversen Aussagen, informativen Antworten, transparenten Quellen und vergleichenden Statistiken an. Dabei bietet der Spielcharakter eine einfache Annäherung an gesellschaftlich relevante Nachrichten und stärkt die Quellen- und Informationskompetenz.
6.803 €
Fundingsumme
84
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
21.03.2018

#Update

Simon Sonnenberg
Simon Sonnenberg2 min Lesezeit

Liebe Fans und Unterstützer,

die letzten Tage war es etwas still um uns, allerdings nicht, weil wir untätig wären. Ganz im Gegenteil! Der Release kommt immer näher und entsprechend intensiv sind die letzen Tage. Eure DANKESCHÖNS sind größtenteils bereits fertig und warten auf den Versand. Allerdings haben die Fundingsumme noch nicht erhalten und Startnext weißt explizit darauf hin, bis dahin keine Versendungen vorzunehmen, da noch nicht alle Zahlungen final verifiziert sind. Aber das sollte die nächsten Tage hoffentlich der Fall sein und dann gehen die Dankeschöns direkt raus!

Um Euch die Wartezeit zu vertrösten haben wir Euch anbei einige SCREENSHOTS der aktuellen Anwendung in den Bildern oben angehängt, welche wir nachfolgend kurz erklären möchten.

Bilder 1 & 2: Kontroverse Aussage
Jede fakeodernews-Frage besteht aus 4 Phasen und startet immer mit einer kontroversen Aussage. Du entscheidest auf einer sechsstufigen Skala, ob Du diese für fake oder news hältst. Dabei kannst Du 20, 10 oder 5 Punkte setzen. Je nachdem, ob die Antwort fake oder news ist, bekommst oder verlierst Du anschließend Punkte. Per Double-Tab sendest Du deine Antwort.

Bild 3 & 4: Feed
Der zentrale Dreh- und Angelpunkt deines Profils wird der #feed sein! Hier werden sämtliche Fragen jeweils in einer eigenen Karte gelistet. Mit einem Klick in die Karte geht's direkt in die vier Phasen: Aussage, Antwort, Quellen und Statistik. Zudem kannst Du im #feed nach Themen suchen sowie schnell und einfach nach offenen Fragen oder Favoriten sortieren. Unten im Footer des #feeds siehst Du deinen aktuellen Punktestand und einen Countdown bis zur nächsten Frage⏳

Bild 5 : Transparente Quellen
Die dritte Phase jeder Frage fasst immer die transparenten Quellen zusammen. Dabei haben wir uns für ein übersichtliches 'Cards-Design' entschieden, das die Quellenbenennung, den Quellenauszug und ein Bildzitat darstellt. Der Link ist jeweils direkt nachprüfbar hinterlegt. Über den Button 'quellenmail' könnt Ihr Euch zudem immer alle Quellen und Informationen automatisiert per Mail direkt zusenden lassen.

Zudem findet Ihr hier noch ein Gründer-Interview bei StartupValley: https://www.startupvalley.news/de/fakeodernews-kontroverser-aussage-informative-antwort-transparente-quellen/

Sowie einen Podcast-Beitrag im B5-Medienmagazin:
https://www.br.de/mediathek/podcast/das-medienmagazin/das-medienmagazin/446283

Lasst uns gerne wissen was Ihr über unser Layout und den geplanten Release denkt. Bleibt uns treu und bald heißt es täglich fakeodernews?! <3

21.03.2018 liest du gerade

#Update

Simon Sonnenberg
Simon Sonnenberg2 min Lesezeit
Impressum
fakeodernews
Simon Sonnenberg
Hartmannstraße 5
86159 Augsburg Deutschland

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 314 747 252