<% user.display_name %>
Projekte / Sport
Eine Heimat für den HFC Falke e.V.! Der HFC Falke wurde im Juni 2014 als Reaktion auf die Ausgliederung des HSV und Gegenentwurf zum Modernen Fußball gegründet. Seit 2015 wurden zwei Herrenmannschaften aufgebaut, die bereits 4 Mal aufgestiegen sind. Wir brauchen jetzt eine eigene Sportanlage mit Vereinsheim, welches als Treffpunkt für alle im Verein dient. Als offener Raum für alle Initiativen die etwas bewegen wollen - um den Traum eines Fußballvereins für ALLE weiter verwirklichen zu können.
53.918 €
200.000 € 2. Fundingziel
725
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
28.07.19, 17:23 Markus Möller

Gerne würden wir weiteren Menschen die Möglichkeit geben sich bei Falke einzubringen, ob nun auf oder neben dem Platz. Neben dem Platz warten genug Aufgaben und wir freuen uns immer wieder Nachwuchs (in sämtlichen Altersstufen) begrüßen zu dürfen. Doch auch auf dem Platz wollen wir aktiv sein. Ein Verein kann sich nur entwickeln wenn er eigene Jugendmannschaften hat, doch dazu brauchen wir einen Anlaufpunkt, einen Platz an dem wir heimisch werden und alle zusammen das Vereinsleben genießen können - eine eigene Heimat.

Fortsetzung folgt…