Crowdfinanzieren seit 2010

Nach FAUST OHNE WORTE wollen wir FAUST ZWEI unter die Lupe nehmen, wortlose Fastinazion des riesigen Werkes in nur 80 min erzählen, neugierig machen!

Stellt Euch vor, Goethe sitzt an seinem Schreibtisch und schreibt im Hochgefühl seines dritten Frühlings seinen Faust 2. Dabei schläft er ein und träumt für uns sichtbar, was er schreiben wird. Ihr werdet auf eine wortlose Traumreise entführt, in der Ihr von der unruhigen Kaiserpfalz in ein Theater auf dem Theater gelangt. Von dort geht es weiter in sein altes Labor über eine Ballonreise in die Antike. Zurück über Deutschland mit Helena im Gepäck erwacht ein neuer Mensch, ein heutiger Mensch.
Finanzierungszeitraum
01.12.20 - 31.01.21
Realisierungszeitraum
01.01.2021 bis 31.03.2021
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 5.000 €

Mit dem ersten Fundingziel sollen alle Vorbereitungen des Projektes bezahlt werden wie erste Proben, Konzept-, Bühnen- & Kompositionsideen und erste Fahrtkosten

Stadt
Dresden
Kategorie
Theater
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von

31 Unterstützer:innen

Ramona Nötzold
Ramona Nötzold
Peter Bäumler
Peter Bäumler
Marion Unger
Marion Unger
Katrin Reinsdorf
Katrin Reinsdorf
Thomas Berndt
Thomas Berndt
Friedemann Steinfeldt
Friedemann Steinfeldt
Susanne Kern
Susanne Kern
Dr. med. Regina Matthes
Dr. med. Regina Matthes
Peter Kühnel
Peter Kühnel
Friedrich Bauer
Friedrich Bauer
Eberhard Sommer, Dr.
Eberhard Sommer, Dr.
Anonyme Unterstützungen: 11
Teilen
Faust hoch zwei
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren