Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Journalismus
FFUSSBALL ist das neue Magazin für den Frauenfußball in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die erste Ausgabe erscheint im März 2014.
Leipzig
3.357 €
3.000 € Fundingziel
272
Fans
205
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 FFUSSBALL - Das Frauenfußball Magazin

Projekt

Finanzierungszeitraum 18.12.2013 12:34 Uhr - 28.02.2014 23:59 Uhr
Fundingziel 3.000 €
Stadt Leipzig
Kategorie Journalismus

Worum geht es in dem Projekt?

FFUSSBALL - Euer neues Frauenfußball Magazin
Gemeinsam können wir erreichen, dem Frauenfußballsport wieder seinen verdienten Platz in der deutschen Zeitschriftenlandschaft zu verschaffen!

Themen:
Alles rund um das Thema Frauenfußball:
- außergewöhnliche Porträts von Spielerinnen einschließlich grafisch aufgearbeiteter Karriere-Statistiken
- Interviews mit Trainern, Spielerinnen und Offiziellen im Profi- und Amateurbereich
- informative Vereinsporträts von Profi- aber auch Amateurvereinen
- aktuelle Sportartikel, Mode und Equipment für den Frauenfußball
- grundlegende Inhalte zu medizinischen Themen wie Verletzungsprävention, Heilmethoden und Therapien
- Historie, Statistik und alles Aktuelle zum nationalen und internationalen Frauenfußball

Umfang: 60-80 Seiten

Preis: 3,80 Euro

Erscheinung: zweimonatig ab März 2014

Abonnement: Alle Infos zum Abonnement gibt es ausführlich in der ersten Ausgabe

Finanzierung: Werbeanzeigen, Verkauf, Sponsoring, Eigenkapital

Promotion Facebook, Website, deutschlandweite Plakat- und Flyeraktionen, Promotion bei Vereinen

Verantwortung Mit dem FFussball Magazin setzen wir uns zum Ziel, dem Frauenfußballsport in der deutschsprachigen Printmedienlandschaft wieder ein attraktives Gesicht zu geben. Dabei werden wir uns auch den verantwortungsvollen Themen Integration, Ehrenamt, Nachhaltigkeit oder Prävention widmen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zur Zielgruppe: Das Magazin richtet sich an alle, die sich für den Frauenfußballsport interessieren!

Zu den Zielen: Wir möchten den Frauenfußball ein eigenes Printmedium zu verschaffen!
In FFUSSBALL lest Ihr alles über Euren Lieblingssport. Das Magazin soll Euch dabei nicht nur inhaltlich sondern auch optisch überzeugen.

Zur Website: Parallel zur Crowdfunding-Phase arbeiten wir eifrig am Konzept für die ergänzende Webseite zum Magazin. Dort wird es u.a. auch die Möglichkeit geben mittels einer "interaktiven Redaktionskonferenz" die kommende Ausgabe aktiv mitzugestalten. Mehr dazu erfahrt Ihr in den kommenden Wochen.

Unsere Zukunft: Wenn die erste Ausgabe mit Eurer Hilfe erfolgreich war, soll das Magazin aller zwei Monate erscheinen. Falls sich genügend Leser für ein Abonnement entscheiden, wird es FFUSSBALL sogar monatlich geben.
Auch der Weg an den Kiosk hängt vom Erfolg der ersten Ausgabe ab.

Fazit: Damit sich das FFUSSBALL Magazin langfristig etablieren kann und eine Zukunft im Zeitschriftenregal hat, sind wir auf Eure Unterstützung und Euer Feedback angewiesen! Wir laden Euch ein, die erste Ausgabe zu testen und das FFUSSBALL Magazin gemeinsam mit uns weiter zu entwickeln!

Danke :-)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil der Frauenfußball immer populärer wird und seine Fans es verdient haben, in einem Frauenfußball Magazin aktuell, kompetent und unterhaltsam informiert zu werden!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung (3.000 €)
Die Crowdfunding Gelder gehen ausschließlich in den Druck von 5.000 Exemplaren der ersten Ausgabe.

Die weitere Finanzierung
Um das Magazin auch über der 1. Ausgabe hinaus erfolgreich finanzieren zu können, ist neben vielen interessierten Abonnenten natürlich auch der Verkauf Anzeigen zwingend notwendig. Hierzu soll eine externe Agentur für uns tätig werden - um die weiteren Druckkosten zu refinanzieren.
Alles weitere zum Abonnement findet Ihr dann ausführlich in der ersten Ausgabe :-)

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steckt der Sportjournalist Marcel Hache mit einem engagierten und erfahrenen Team aus Studenten, Journalisten, Fotografen, Illustratoren und Ärzten.
Zusammen möchten wir mit FFUSSBALL – für Euch – wieder ein Frauenfußball Magazin in Deutschland etablieren!

Unser eigener Verlag ist in Gründung und wird ab 2014 Herausgeber des Magazins sein.
Das Team, welches an FFUSSBALL mitarbeiten wird, stellen wir Euch natürlich noch ausführlich vor.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

35.951.082 € von der Crowd finanziert
4.267 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

Impressum  |  ANB  |  Datenschutz

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH