Crowdfinanzieren seit 2010
Wir planen eine multimediale Dokumentation des Theaterprojektes 'FREIHEIT!GLEICHHEIT!BRÜDERLICHKEIT'. Berichtet wird über eine interkulturelle, theatralische Recherche nach den Wurzeln einer gesamteuropäischen Kultur. In drei europäischen Ländern untersuchen Schauspieler die Losungsworte der französischen Revolution: FREIHEIT in Frankreich, GLEICHHEIT in Deutschland, BRÜDERLICHKEIT in Polen. Was unterschiedet und verbindet uns?
Finanzierungszeitraum
14.10.13 - 21.11.13
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
9.000 €
Stadt
Riedstadt
Kategorie
Theater
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von
kulturMut 2013
5.181 €
19.10.2013

Der polnische Regisseur Pawel Szkotak vom Teatr Biuro Podróży über die Premiere

Christian Suhr
Christian Suhr1 min Lesezeit

Przedwczoraj premiera "Śmierci Dantona" - mamy fantastyczny międzynarodowy zespół i wspaniały odbiór niemieckiej publiczności - owacje na stojąco na obu spektaklach - a dziś pierwsza recenzja:) przed nami jeszcze 2 spektakle a kontynuacja w lutym 2014
Premiere von "Dantons Tod" - Wir haben ein fantastisches internationales Team, eine fantastische deutschen Rezeption und Standing ovations des Publikums bei beide Aufführungen. Vor uns liegen 2 weitere Aufführungen und eine Fortsetzung im Februar 2014:)

18.12.2013

DANKE!

Christian Suhr
Christian Suhr1 min Lesezeit
Teilen
Freiheit! Gleichheit! Brüderlichkeit! - Eine Erinnerung an Europa
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren