Crowdfunding beendet
Auch wir mussten die Arbeit an unserer aktuellen Produktion Le Nozze di Figaro mit dem Kollektiv operationderkuenste mitten in der Probenphase unterbrechen und unsere Vorstellungen absagen. Um nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben und vor allem den Teilnehmenden ihre Ausgaben zurückzahlen zu können, bitten wir um Eure Unterstützung.
4.256 €
Fundingsumme
33
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.03.20 13:13 Uhr - 20.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 19.03. - 20.04.2020
Kategorie Musik
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Unsere Oper musste leider abgesagt und unser Probenprozess, der seit vielen Wochen lief, unterbrochen werden. Durch die nun nicht stattfindenden Vorstellungen in Berlin und Frankfurt a. M. werden uns einige Zuschussgelder, die Eintrittsgelder und nicht zuletzt der Betrag unserer Startnext-Kampagne von mindestens 8.000€ wegfallen. (eigentliche Kampagne: https://www.startnext.com/figaro-odk)

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten die Mitschaffenden nicht auf ihren Kosten sitzen lassen: Für die Finanzierung davon und der Ausgaben, die wir in den vier Wochen Probezeit hatten, bitten wir um Eure Unterstützung in dieser schwierigen Phase.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt ist auch ein künstlerisches Forschungsprojekt, das versucht, die Sackgassen des modernen Opern- und Konzertbetriebs zu durchbrechen – durch größere Teilhabe an konzeptionellen, musikalischen und künstlerischen
Entscheidungsprozessen einer jeden beteiligten Person.
Wir möchten die Proben sobald wie möglich wieder aufnehmen, weil wir uns alle einig sind, dass wir Le Nozze di Figaro auf die Bühnen bringen möchten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Kosten, die wir unter anderem mit den Spendengeldern versuchen werden zu begleichen:

Kostüme
Bühnenbild
Fahrten für An- und Abreise
Verpflegung und Unterkunft in der Probewoche in Sauen
Tickets des ÖPNVs
Transport von Requisiten, Instrumenten, ...
CO2-Kompensation
Technik
Werbekosten
Flyer
Plakate
Sticker
Design
Webseite
...

Das Fundingziel von 1€ ist als symbolische Zahl zu verstehen, da noch nicht genau abzusehen ist, wie viele unserer bereits akquirierten Gelder uns noch erhalten bleiben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind das hochschulübergreifende Studierendenensemble operationderkuenste. Gegründet vor anderthalb Jahren, haben wir uns zum Ziel gesetzt, die im Musikbetrieb vorherrschenden hierarchischen Strukturen zugunsten einer demokratischen Kollektivstruktur aufzubrechen.
Wir setzen uns zusammen aus Musiker*innen und Künstler*innen
aus mehr als 10 verschiedenen Hochschulen.

Unterstützen

Teilen
Figaros Hochzeit retten!
www.startnext.com

Finden & Unterstützen