Crowdfunding beendet
Schlagkräftige Konzerte
Filmmusik braucht Paukenschlag und Trommelwirbel. Als junges Orchester haben wir noch keine eigenen Schlaginstrumente und müssen daher viel Geld für die Miete ausgeben. Das wollen wir mit eurer Hilfe ändern! Durch ein erfolgreiches Crowdfunding-Projekt kaufen wir Schlaginstrumente und können so auch in Zukunft unserem Publikum eintrittsfreie Konzerte anbieten.
15.179 €
Fundingsumme
208
Unterstütz­er:innen
Gefördert von kulturMut 2015
Cofunding 10.300 €
28.10.2015

10% geschafft: Danke!

Julia Woth
Julia Woth1 min Lesezeit

Wir haben die ersten 10%, also schon über 1.500€, zusammen. Vielen Dank allen Unterstützern!

Anlässlich dieses Überschreitens der 10%-Hürde, hier 10 Gründe, uns zu unterstützen oder unsere Aktion weiter zu empfehlen:

1. Die Rheingauer Film-Symphoniker spielen grandiose Filmmusik, die aufgeführt gehört!
2. Wir unterstützen junge Komponisten auf ihrem Schaffensweg.
3. Keiner unserer Musiker bekommt Geld für seinen Einsatz. Stattdessen zahlen wir sogar Mitgliedsbeiträge an den Verein.
4. Ein Orchester ohne eigenes Schlagwerk ist wie ein Balkon ohne gemütlichen Sessel-- es macht traurig, wenn man darüber nachdenkt.
5. Wir sind ein furchtbar sympathisches Orchester, das mit Freude bei der Sache ist. Wer das nicht glaubt, darf gerne das besondere Probenbesuchs-Paket buchen und sich selbst überzeugen!
6. Was kann man besseres mit seinem Geld machen, als Kulturprojekte zu unterstützen?
7. Filmmusik begeistert groß und klein, das sehen wir immer wieder bei unseren Konzerten.
8. Wir möchten weiterhin eintrittsfreie Konzerte im Rhein-Main-Gebiet ermöglichen. Hierzu würden die 15.000 Euro für Schlaginstrumente maßgeblich beitragen.
9. Die Mühe unserer bisherigen 57 Unterstützer soll sich gelohnt haben!
10. Die Tatsache, dass es so viele Gründe dafür gibt, uns zu unterstützen, sollte 5 Euro wert sein!

Teilen
Schlagkräftige Konzerte
www.startnext.com