<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Der FortSchritt Inklusionsdienst FIND begleitet und fördert Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz. Wir schaffen ein inklusives Arbeitsumfeld und verändern dafür Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe. Wir setzen Inklusion und Chancengleichheit für Menschen mit und ohne Behinderung um. Damit sind wir Vorreiter auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Lasst uns gemeinsam umdenken.
15.870 €
65.000 € 2. Fundingziel
316
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
18.07.19, 14:32 Claudia Wagner
Hallo liebe FIND-Community, es ist soweit: Wir sagen euch ein herzliches "Auf Wiedersehen!" Die Spendenbescheinigungen sind erstellt und auf dem Postweg unterwegs zu unseren fleißigen Spendern. Gerne informieren wir auch weiterhin über unser Projekt FIND-FortSchritt Inklusionsdienst. Bitte sprecht uns einfach direkt an. Auch ein Blick auf unsere Homepage unter https://www.fortschritt-bayern.de oder auf unserer Facebook-Seite unter https://www.facebook.com/FortSchritt.Starnberg/ lohnt immer für aktuelle News. Wir bedanken uns nochmal ganz herzlich bei euch allen! Sommerliche Grüße sendet euch das FIND-Team!
01.07.19, 14:04 Claudia Wagner
Liebe FIND-Community, wir wollen euch herzlich für eure Unterstützung beim Crowdfunding danken. Euer Beitrag hat uns darin bestätigt, dass unser Projekt gesellschaftliche Relevanz hat. Wir bitten euch nun, an einer kurzen (und absolut freiwilligen!) Umfrage der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung zum Crowdfunding teilzunehmen. Eure Meinung dazu ist uns sehr wichtig! Sie hilft dabei, Förderprogramme wie den Deutschen Integrationspreis, in dessen Rahmen unser Crowdfunding stattfand, weiterzuentwickeln. Die Umfrage ist anonym und dauert etwa 5 Minuten. Wir und das Team des Deutschen Integrationspreises danken euch sehr für eure Beteiligung. Euer FIND-Team Hier der Link zur Umfrage: https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=7Rc7xhr8xUqjMZQxjMqIjr8RNE4w9UJNocS2A0gHXUNURFgyR0czVlFMRzdVSjRXR0UyNDBTM1hBRyQlQCN0PWcu
07.06.19, 10:18 Claudia Wagner
Hallo liebe FIND-Community, wir sind sprachlos und unheimlich dankbar für all die Unterstützung, die wir im Crowdfunding-Wettbewerb um den Deutschen Integrationspreis erhalten haben! Ein ganz großes DANKESCHÖN geht an unsere Unterstützer für eine unglaubliche Spendensumme von 13.370 €. Als Auszeichnung für unser Engagement (Platz 19 übrigens im Contest!) und ein erfolgreiches Crowdfunding haben wir von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung zusätzlich ein Preisgeld in Höhe von 2.500 € erhalten. Mit dem Geld von insgesamt 15.870 € verlängern wir die Stelle unserer Projektleiterin. So können wir auch in Zukunft unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Handicap bei FortSchritt optimal unterstützen. Sobald eure Spenden von Startnext bzw. der Teuhandbank an uns überwiesen wurden werden wir mit der Ausstellung und dem Versand der Spendenbescheinigungen beginnen. Dies wird voraussichtlich im Juli 2019 sein. Wenn ihr Fragen habt, bitte meldet euch bei uns. Sommerliche Grüße sendet euch das überglückliche FIND-Team!
04.06.19, 09:36 Claudia Wagner
NOCH 28 STUNDEN! Besonders wichtig ist es JETZT, weitere Spender zu gewinnen. Denn jede Spende ist eine Stimme! Im Wettbewerb um den Deutschen Integrationspreis treten 44 Projekte gegeneinander an. Nur die ersten 20 Projekte mit den meisten Spendern bekommen (zusätzlich zu den gesammelten Spenden) Preisgelder. Dies sind bei Platz 1 stolze 20.000 €, bei Platz 20 immerhin noch 2.500 €. Seit gestern (Montag) belegen wir den 20. Platz. Diesen müssen wir unbedingt halten aber besser noch ein paar Plätze nach oben wandern!
03.06.19, 18:15 Claudia Wagner
Hallo liebe FIND-Community, ihr seid echt der Wahnsinn!!! Gemeinsam haben wir unser 1. Fundingziel erreicht! Ganz herzlichen Dank schon mal für eure Unterstützung, euren Zuspruch, euer Mitfiebern. Aber es geht weiter! Schaffen wir gemeinsam die nächsten 10.000 €?