<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Im April 2018 verschwindet Karl-Erivan Haub, einer der reichsten deutschen Unternehmer, bei einer Exkursion am Matterhorn spurlos. Seitdem wird er vermisst. Im Schweizer Skiort Zermatt folgen wir seiner Spur und drehen über unsere Suche einen Kurzfilm – der Grundstein für eine transmediale Erzählung über das Universum Tengelmann. Was steckt eigentlich hinter Tengelmann? Und warum suchen ihn sechs Marketing-Studierende aus Berlin?
3.513 €
2. Fundingziel 4.750 €
44
Unterstützer*innen
31Tage
Gefördert von Crowdfunding Berlin

44 Unterstützer*innen

Stephan Temme
Stephan Temme vor 10 Stunden
Iris Hanika
Iris Hanika vor 3 Tagen
Patricia Wohlgemuth
Patricia Wohlgemuth vor 3 Tagen
Florian Sperling
Florian Sperling vor 6 Tagen
Ann-Cathrine Beyer
Ann-Cathrine Beyer vor 7 Tagen
Adam Graf
Adam Graf vor 9 Tagen
Katarina Meßner
Katarina Meßner vor 11 Tagen
Lars Günther
Lars Günther vor 11 Tagen
Küppers Tabea
Küppers Tabea vor 12 Tagen
Ilka Seifert
Ilka Seifert vor 12 Tagen
Christine Teschen
Christine Teschen vor 12 Tagen
Anonyme Unterstützungen: 9