Firefly Club- Musik kennt keine Ausgrenzung
Firefly bedeutet im Englischen Glühwürmchen. Ziel des Vereins ist es die dunklen Schatten auszuleuchten, die Aus- und Abgrenzung mit sich bringen. Seit 2012 werden von Firefly Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung und Behinderung zu professionellen DJs ausgebildet. Höhepunkt der derzeitigen Ausbildung ist eine Party in Tulln, die am 11. Februar 2017 in der Kunstwerkstatt stattfinden soll und zu der wir alle einladen um gemeinsam für eine Gesellschaft ohne Ausgrenzung zu tanzen.
6.105 €
Fundingsumme
88
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
06.02.2017

Nochmals ein großes Dankeschön und Update!

Christoph Sackl
Christoph Sackl1 min Lesezeit

Nochmals ein großes Dankeschön an Alle unsere Unterstützer/innen, die uns zu einer erfolgreichen Crowdfunding Kampagne geführt haben!

Die Party in der Kunstwerkstatt ist schon diesen Samstag (11.2.2017) von 19-01h, Einlass ist um 18.45. Wir hoffen auf zahlreiche Besucher! http://www.kunstwerkstatt.at/wp/

Alle Crowdfunding Rewards sind bereits produziert und geliefert worden und werden bei der Party ausgehändigt. Wer seinen Reward nicht bei der Party holen kann, dem wird das Dankeschön nach der Party per Post zugeschickt. Alle die Weihnachtskarten ausgewählt haben bekommen eine Dankeschönkarte vom Fest mit den DJs geschickt, da wir leider erst die Liste mit den Adressen nach Weihnachten bekommen haben.

Wir freuen uns schon sehr auf die Party und weitere Updates und Bilder gibt es nach der Party und auf unserer Facebookseite: https://www.facebook.com/VereinFireflyClub/

LG das Firefly Team

Impressum