Crowdfunding beendet
 Flucht in ein sicheres Leben
Wir, das Team vom Wölfchen Verlag, wollen nicht nur über das Thema »Hetze gegen Flüchtlinge« reden, sondern aktiv gegenwirken. Uns kam letztendlich die Idee, eine Kurzgeschichtensammlung, angesiedelt in der Phantastik, auszuschreiben. Auch in den großen Fantasieromanen herrscht oft Krieg. Der Leser fiebert mit den Helden mit, aber er sieht das Elend nicht, weil es in der Erzählung verborgen bleibt. Wir wollen diese Schicksale aus dem Verborgenem herausholen.
515 €
Fundingsumme
18
Unterstütz­er:innen

18 Unterstützer:innen

Herr Rudolf Lex
Herr Rudolf Lex
Herr Rudolf Lex
Herr Rudolf Lex
Sunny Meury
Sunny Meury
Regina Holtz
Regina Holtz
Regina Holtz
Regina Holtz
Christian Lange
Christian Lange
Uli Kindermann
Uli Kindermann
Anonyme Unterstützungen: 13
Teilen
Flucht in ein sicheres Leben
www.startnext.com