Projekte / Social Business
"Flüchtlinge Willkommen" bringt seit 2014 Wohnraumgebende und geflüchtete Menschen in ganz Deutschland zusammen, um ein privates Zusammenleben zu ermöglichen. Wir kritisieren die zentrale Unterbringung in Massenunterkünften und setzen uns politisch für eine dezentrale Unterbringung ein. Langfristig wollen wir dazu beitragen eine offene Gesellschaft zu gestalten, in der ein solidarisches Miteinander und ein Zusammenleben auf Augenhöhe als selbstverständlich gelten.
18.514 €
25.000 € 2. Fundingziel
493
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.03.17 11:13 Uhr - 02.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2017
Fundingziel erreicht 10.000 €
2. Fundingziel 25.000 €
Kategorie Social Business
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget

Kooperationen

Im Jahr 2017 haben wir eine Förderung der UNO-Flüchtlingshilfe bekommen, um uns besonders für Geflüchtete der LGBTIQ-Community einzusetzen.

"Facebook" und die "Stiftung Digitale Chancen" haben uns den "Smart Hero Award 2016" verliehen in der Kategorie "Flüchtlingshilfe".

Mit diesem Preis werden Einzelpersonen oder Initiativen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um Demokratie und Toleranz in Deutschland verdient gemacht haben.

Im Contest von

Deutscher Integrationspreis 2017

Erstmalig fand von März bis Mai 2017 der Crowdfunding-Contest im Rahmen des Deutschen Integrationspreises statt. Die besten Projekte haben nach Anzahl der Unterstützer eine zusätzliche Finanzierung von insgesamt 140.000 Euro durch die Hertie-Stiftung erhalten. Alle 34 erfolgreich finanzierten Pr...

Kuratiert von

Deutscher Integrationspreis

Mit dem Deutschen Integrationspreis möchte die Gemeinnützige Hertie-Stiftung überzeugende Integrationsprojekte finden, fördern, sie bei der Umsetzung begleiten und auszeichnen – durch eine Kombination von Stiftungsförderung mit Crowdfunding. Dafür treten alle ausgewählten Projekte nach einer Q...