<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Die globalisierte Welt lässt die Menschen zusammenrücken, friedliches Zusammenleben unmittelbarer spürbar werden. Das Kriegsende 1918 und die neuen Demokratien haben in Europa eine Tradition der Verständigung begründet, die Kraft der Weltsprache Musik hat hierzu entscheidend beigetragen. Auch Nelson Mandela wusste Musik wirkungsvoll zu nutzen. „Freedom Now“ greift Mandelas Initiative auf und bringt junge Menschen aus Europa und Afrika in der Rhein-Main-Region zum gemeinsamen Musizieren zusammen.
20.125 €
20.000 € Fundingziel
194
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von kulturMut 2017/2018
Cofunding 16.300 €

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.02.18 11:40 Uhr - 28.02.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 9. - 20. November 2018
Fundingziel erreicht 20.000 €

Die Mittel werden zur Verpflegung und Unterbringung der jungen Teilnehmer und Dozenten eingesetzt.

Kategorie Musik
Ort Frankfurt am Main
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Bell'Arte Frankfurt RheinMain e. V.
Sara Bernhardt
Vorm Stichel 2
63517 Rodenbach Deutschland

Tel. 06184-3259
Steuernummer: 022 250 579 83

FRANKFURT 1970-1979
Bildung
DE
FRANKFURT 1970-1979
Holt euch den Bildband mit Frankfurts ausgefallener Architektur der 1970er Jahre nach Hause.
19.116 € (101%) erfolgreich
zarathroxa
Comic
DE
zarathroxa
Philosophische Graphic Novels, die mit Witz und Ironie dazu anregen, unkonventionelle Perspektiven auf Moral, Ideologie und Glauben zu eröffnen.
7.015 € (100%) erfolgreich

Im Contest von

kulturMut 2017/2018

Die 5. Runde von kulturMut ist beendet: Wir haben viele spannende Kulturprojekte aus dem RheinMain-Gebiet ausgewählt und gemeinsam mit der Crowd konnten wir 28 Projekte erfolgreich finanzieren. Ingesamt hat die Aventis Foundation und der Kulturfonds Frankfurt RheinMain ein Preisgeld von 250.000€...