Crowdfunding beendet
umatter ist eine Plattform für leserfinanzierten Journalismus. Das Besondere: unsere Leser entscheiden, was Schlagzeile macht und kein Chef-Redakteur. Die Artikel mit den meisten Leser-Bewertungen werden zu den umatter Top News. Wir wollen den Einfluss von wirtschaftlichen, politischen und Werbe-Interessen auf den Journalismus, durch eine technische Lösung möglichst weitgehend ausschließen und den Leser stärker integrieren. Für Transparenz und neue Strukturen im Journalismus: #FreeJournalism
15.566 €
Fundingsumme
128
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Applaus, Applaus. Dieses Projekt nimmt alle wertvollen Crowdfunding Erfahrungen mit. Ich bin gespannt was als nächstes kommt.

128 Unterstützer:innen

Christoph Zeh
Christoph Zeh
Joana Pertl
Joana Pertl
Wolf Könenkamp
Wolf Könenkamp
Barbara Schäfer
Barbara Schäfer
active-servers .com
active-servers .com
Rudolf Haus
Rudolf Haus
Udo Schmitt
Udo Schmitt
Barbara Schäfer
Barbara Schäfer
Viktor Werner
Viktor Werner
Thomas Goertz
Thomas Goertz
Axel Misch
Axel Misch
Hans H. Wünnenberg
Hans H. Wünnenberg
Anonyme Unterstützungen: 50