Crowdfunding beendet
Freiraumgalerie Bildband - "Stadt als Leinwand"
Die Freiraumgalerie ist seit 2012 in Freiimfelde, einem Stadtviertel im Osten von Halle aktiv. In den letzten 3 Jahren haben hier lokale und internationale Künstler*innen insgesamt 72 Wandbilder gemalt. Der Bildband "Stadt als Leinwand" zeigt eindrucksvoll, was urbane Kunst in unseren Städten ermöglichen kann. Auf 300 Seiten geben wir einen Einblick in unsere Arbeit und in einen Wandel, der Freiimfelde vom leersten Stadtviertel Deutschlands zu einem der buntesten der Welt macht.
8.201 €
Fundingsumme
144
Unterstütz­er:innen
21.09.2015

Der Countdown läuft

Ina Treihse
Ina Treihse1 min Lesezeit

Liebe alle,

Eine Unterstützerin hat auf unsere Startnext-Pinnwand geschrieben: “Irgendwann einmal wird keiner mehr wissen, warum Halle 'Diva in Grau' genannt wurde. Solche Projekte machen die Stadt noch bunter und liebenswerter.”
Wir sind sehr stolz darauf, einen Teil dazu beitragen zu können, dass Halle in Zukunft als bunte, offene und inspirierende Stadt wahrgenommen wird. Unser Buch ist für alle, die gern ein Stück davon mitnehmen und sich davon inspirieren lassen wollen. Alle die uns bereits unterstützt haben, tragen dazu auch einen großen Teil bei. Vielen lieben Dank dafür!

Alle die noch unentschlossen sind möchten wir aufrufen, nochmal einen Blick in unsere Dankeschöns zu werfen - bestimmt ist auch was schönes für euch dabei.

Herzliche Grüße aus dem bunten Osten,
Danilo, Hill und Ina

Teilen
Freiraumgalerie Bildband - "Stadt als Leinwand"
www.startnext.com