Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
Das Festival Für Freunde ist ein dreitägiges Kunst- und Kulturfestival auf dem Hof Dahnsdorf. Der Hof Dahnsdorf ist ein ehemaliges Rittergut in Dahnsdorf, Landkreis Potsdam Mittelmark. Veranstalter ist der gemeinnützige Verein „Festival Für Freunde e.V.“ 2017 feiern wir unser erstes Jubiläum. Zum 5. Mal laden wir wieder nach Dahnsdorf ein um mit uns zu diskutieren, zu staunen und zu erleben. Wir wollen sie freie Kunst und Meinungsfreiheit feiern.
Planetal
2.002 €
2.000 € Fundingziel
10
Fans
20
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Festival Für Freunde 2017! 5 Jahre!

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.05.17 11:54 Uhr - 15.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 03.-06. August 2017
Fundingziel erreicht 2.000 €
Stadt Planetal
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Wir laden Künstler aller Genres ein, sich bei uns mit ihren Werken zu präsentieren. Der Festivalname kennzeichnet den Anspruch des Festivals, ein Festival zu schaffen während dessen sich die Künstler in aller Offenheit und ohne Druck präsentieren und austauschen können und die Zuschauer in aller Entspanntheit und Freiheit die dargebotene Kunst genießen können.

Wie unter Freunden sollen sich aber auch die Künstler und die Besucher fühlen, wenn sie einen Tag oder das ganze Festivalwochenende in Dahnsdorf verbringen. Das entschleunigte, entspannte Ambiente des kleinen Festivalortes bietet beste Voraussetzungen dafür, dass eine freundliche, freundschaftliche Stimmung auch unter den Akteuren und Besuchern entsteht.
Das Festival hat einen sehr persönlichen Charakter, den die bisherigen Gäste sehr schätzten. Wir versuchen durch bürgerliches Engagement dem Festival eine prägende Note zu geben. Die Familie wird hier miteingebunden, Familienmitglieder aller Projektbeteiligten helfen mit. Die Mütter der Festivalmacher stehen in der Küche und Geschwister helfen beim Verkauf von Essen und Trinken. Ohne die ehrenamtliche Unterstützung von Freunden und Verwandten aus der Umgebung wäre dieses Festival nicht möglich. Bürgerschaftliche Initiative wird hier sehr groß geschrieben. Es ist ein Festival, welches wir zusammen gestalten. Dies ist uns in den letzten drei Jahren auch bei der Finanzierung gelungen, die ohne das Bürgerliche Engagement und mittels Crowdfunding und Spenden nicht möglich gewesen wäre.
Der Name ist hier Programm und so sind wir sehr darauf bedacht, dass das Festival ein Miteinander fördert, wo sich jeder als Mitgestalter zählen kann.


Bürgerliches Engagement, Persönlichkeit und den Anspruch Werke zu zeigen, die nicht der „Norm“ und der allgemeinen Unterhaltung dienen, sondern das Entdecken, die Neugier und das Nachdenken fördern sollen, stehen beim Dahnsdorfer Kunst Festival an erster Stelle.
Wir laden regionale, nationale und internationale Künstler ein um die Bandbreite und Vielfalt zu zeigen und sowohl auf die Unterschiede als auch auf die Gemeinsamkeiten aufmerksam zu machen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten alle Menschen auf dieses Festival einladen und erreichen, die sich für Kunst und Kultur interessieren und die offen für kritische Themen sind und sich mit ihnen auseinander setzen möchten. Wir wollen Diskussionen und Verständnis. Wir möchten auch 2017 eine entspannte Atmosphäre auf dem Hof Dahnsdorf schaffen, in der man sich austauschen kann und einen Platz für Konversationen über das Gesehene vorhanden ist. Wir möchten ein Kunstfestival schaffen bei dem sich jeder wohlfühlt, jeder drei Tage mit Bildung und Entspannung verbringt. Wir möchten einen Schritt weiter kommen und auch 2017 wieder ein vielfältiges und aufregendes Kunstfestival in Dahnsdorf veranstalten zu dem jeder herzlich eingeladen ist.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Im Land der vielen Festivals sind eines, welches sich nicht auf ein Genre festlegt. Unser kleines Festival wächst und der Anspruch regionale, nationale und internationale Künstler und Gäste zu verbinden besteht weiterhin.
Dieses Projekt hat in den letzten Jahr viele Fans gewonnen und ein paar Förderungen bekommen. Für eine komplette Finanzierung benötigen wir die 2.000 €. Wir möchten den Künstlern gerne eine umfassende Betreuung garantieren und allen damit ein einzigartiges Festivalerlebnis geben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird dazu benutzt anfallende Kosten für Genehmigungen, Transport, Technik und Hausmiete zu bezahlen.
Dinge die für ein sicheres und legales Festival notwendig sind.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein Für Freunde e.V. wurde am 20. April 2014 von sieben Gründungsmitgliedern gegründet und hat bis jetzt 32 Mitglieder. Der Vereinsbetrag beträgt 20 € im Jahr und wird ausschließlich für die Finanzierung des Festivals genutzt.
Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur, durch die Förderung regionaler und überregionaler Künstler und deren Vernetzung sowie die Förderung der Volksbildung durch die Vermittlung von kulturellen und wissenschaftlichen Inhalten.

Impressum
Festival Für Freunde e.V.
Marie Golüke
Haupstraße 31
14806 Planetal OT Dahnsdorf Deutschland

Partner

Ferienwohnungen in historischem, denkmalgeschützen Vier-Seiten-Hof im Berliner Umland für bis zu 40 Personen - Saal zum Feiern. Der perfekte Ort um zu Heiraten, Urlaub zu machen oder eben ein Kunstfestival!

Im Landkreis Potsdam Mittelmark findet unser Festival statt und wir werden vom Landkreis mit einer Kulturföderung unterstützt.

Kulturfeste im Land Brandenburg e.V. ist ein 1994 gegründeter gemeinnütziger Verein, der seinen Sitz in Potsdam hat und als Dachverband seiner über 70 Mitglieder agiert, und darüber hinaus selbst als Kulturveranstalter.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.626.367 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH