Die Buchpublikation fokussiert erstmals die Rolle der Baustelle im architektonischen Entwurfsprozess der italo-brasilianischen Architektin Lina Bo Bardi und der brasilianischen Architektengruppe Grupo Arquitetura Nova. Ihre Arbeit besticht vor allem durch ihre Auffassung von der Baustelle als Ort des Experimentierens und des kreativen Austausches zwischen Architektur und Bauarbeit.
5.229 €
5.200 € Fundingziel
20
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
06.09.2019

Wichtige Mitteilung!!!

Richard Zemp
Richard Zemp1 min Lesezeit

Liebe Spenderinnen und Spender!

An erster Stelle und einmal mehr: herzlichen Dank für eure Unterstützung!!! Wie Ihr vielleicht bemerkt habt, liegt das Fundingziel neu bei 5200 Euros. Ich habe mich für diesen Schritt entschieden, damit eure Unterstützung tatsächlich in das Buchprojekt fliessen kann. Die Druckkosten sind so zu 50% garantiert. Im Austausch mit dem Verlag hat sich gezeigt, dass es durchaus Potential für Einsparungen bei den Produktionskosten gibt und ich bin zuversichtlich, dass ich auf weiteren Kanälen Unterstützerinnen und Unterstützer finde!!! Also: euer Buchexemplar wird es - wie abgemacht - in eure Bücherregale schaffen!!! Ich halte euch auf dem Laufenden und werde euch nach Kampagnenschluss persönlich kontaktieren!
Muito obrigado und até logo!!!
Richard

Impressum
Richard Zemp
Ländischstrasse 129
8706 Meilen Schweiz