Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Ein Gästehaus im Alentejo / Portugal
Ausbau eines Gästehauses im Alentejo, einer ländlichen Region im Süden Portugals. In einem kleinen Dorf gelegen, umgeben von wilder Natur ist der Ort ideal, um zur Ruhe zu kommen.
Berlin
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 06.01.2017 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar bis Juni 2017
Fundingziel 6.500 €
Stadt Berlin
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen Freunden und Familie, Künstlern, Kulturschaffenden und allen Anderen die Möglichkeit geben sich zurückzuziehen, um entspannte Ferien zu verbringen, oder sich voll und ganz auf ihre Arbeit zu konzentrieren, ohne dafür Unsummen zahlen zu müssen.
Auf unserem Grundstück gibt es zwei Häuser die vor ca. 100 Jahren in der traditionellen Lehmbauweise erbaut worden sind. Eines haben wir schon in zwei Jahren intensiver Arbeit, restauriert, renoviert und ausgebaut. Dabei haben wir die weitgehend die traditionellen Techniken und Materialien (Lehm, Kalk, Stroh, Kuhdung, Schiefer) verwendet.

Nun wollen wir den Ausbau des zweiten Hauses voranbringen, um Gäste empfangen zu können.

Um diesen Wunsch zu ermöglichen, brauchen wir Geld für Baumaterialien und für Handwerker, denn einige der Arbeiten können wir nicht selbst machen, sondern brauchen Profis.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser erstes Ziel ist es, ein Gästehaus so auszubauen, das bis zu vier Leute dort komfortabel unterkommen können um Ferien zu verbringen, oder konzentriert an ihren Projekten zu arbeiten.
Langfristig wollen wir mehr Platz schaffen: Probenraum, Werkstatt und Atelier so erweitern, dass auch Theatergruppen für Künstler-Residenzen hierherkommen können und Workshops stattfinden können.
Über das ganze Gelände verteilt wollen wir Spielorte für Kinder schaffen.

Außerdem betreiben wir - in ständigem, lehrreichen Austausch mit den Bauern und Bäuerinnen im Dorf - einen Biogarten, in dem wir das ganze Jahr über Obst und Gemüse anbauen.
Alle, die bei uns zu Gast sind, können diese zum Selbstkostenpreis erwerben.

Das Haus soll allen Menschen offen stehen, die Sehnsucht haben nach Ruhe, Natur, Sonne, Meer (oder/und nach uns).

Das Ziel ist, im Sommer nächsten Jahres die ersten Gäste empfangen zu können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil man zur Kulturförderung und kulturellem Austausch beiträgt und ein ökologisch verantwortliches Tourismus Konzept unterstützt.
Weil man die Möglichkeit hat Ferien oder Arbeitsaufenthalte in dem Gästehaus zu verbringen, die Ruhe und Schönheit der Landschaft zu genießen, mit einem Glas Wein auf der Terrasse den Sonnenuntergang zu betrachten, im Atlantik zu baden, die wilde Schönheit der Costa Vicentina zu erleben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir kaufen Baumaterialien: Kalkputz für die Wände, Dachziegel, Holzbalken, Isoliermaterial für das Dach und gebrauchte Fenster und Türen, einige Einrichtungsgegenstände.
Die meisten Arbeiten machen wir selbst, für einige werden wir Handwerker beauftragen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Maya und Sérgio, eine Bildhauerin/ Kunstpädagogin aus Berlin und ein Schauspieler aus Lissabon und ihre Kinder Mafalda und Tiago.

Internetseiten:
Maya und Sérgio, eine Bildhauerin/ Kunstpädagogin aus Berlin und ein Schauspieler aus Lissabon und ihre Kinder Mafalda und Tiago.

Internetseiten:
mfk-sculpture.com
teatro-so.com
mayafernandeskempe.com

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.012.672 € von der Crowd finanziert
4.272 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH