<% user.display_name %>
Galerie mit Fotokunst & Köstlichkeiten auf der Insel Poel
2.026 €
2. Fundingziel 7.000 €
25
Unterstützer*innen
5Tage
Flexible Kampagne: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Galeriecafe Insel Poel
 Galeriecafe Insel Poel
 Galeriecafe Insel Poel

Projekt

Finanzierungszeitraum 11.02.20 09:21 Uhr - 05.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Eröffnung 01.05.2020
Fundingziel 1.500 €

Ich möchte, dass es richtig gut und professionell wird und benötige Unterstützung bei einem Werbeschild, Kaffeemaschine, Kasse und Sortiment.

2. Fundingziel 7.000 €

Ich arbeite gerade an einem ersten Fotoband ( Insel Poel - eine große Liebe) und einem Kalender 2021 - beides möchte ich gern in der Galerie/Online anbieten

Kategorie Kunst
Stadt Insel Poel
Worum geht es in dem Projekt?

Ahoi. Ich bin Fotokünstlerin und möchte mit meinem Galeriecafé auf der Ostseeinsel Poel meine Fotogemälde ausstellen, verkaufen und ein Sortiment mit Souvenirs anbieten. Außerdem möchte ich meinen Kunden ein inspirierender Ort der Begegnung sein und mein Angebot durch einen gastronomischen und kulturellen Bereich erweitern.

Das Galericafé mit wechselnden Dauerausstellungen und angeschlossenem Café hat ein Alleinstellungsmerkmal. Durch meine Ausbildung in der Gastronomie und langjähriger, freischaffenden Tätigkeit als Künstlerin, kann ich beide Bereiche unternehmerisch miteinander verbinden. Der Ort soll eine Symbiose aus Kunst, Schönem und Genuss werden. Kleine Konzerte, Lesungen, Spiele- und Tanzabende sollen die Insel kulturell bereichern. Ich möchte einen Ort der Kommunikation außerhalb des Internets kreieren, an dem Interessierte mit einem guten Gefühl kommen und im Idealfall, einem noch besserem Gefühl gehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Als regionale Künstlerin auf der Insel Poel möchte ich Touristen, Tagesgäste und Bewohner in und um die Insel erreichen.

Gäste, die das Galeriecafé besuchen, begeistern sich für Schönes und Kulinarisches. Sind offen und neugierig und haben im Idealfall Zeit, weil sie gerade im Urlaub auf der Insel Poel sind und suchen ein schönes Souvenir als Andenken.

Da die Insel Poel überschaubar ist, gibt es hier sehr viel Potenzial für neue Läden und Cafes.
Es gibt eine hohe Nachfrage bei den Urlaubern aber auch bei den Einheimischen.

Meine Zielgruppe findet sich vorwiegend im privaten Bereich:

♥ Touristen
♥ Tagesgäste
♥ Bewohner Insel Poel/Wismar
♥ Kurgäste der Ostseeklinik
♥ Kunstinteressierte

Mit meinem kleinen, gastronomischen Angebot möchte ich die Insel etwas aus dem Dornröschen-Schlaf holen und vielfältige, regionale Köstlichkeiten zaubern und anbieten. In Kirchdorf gibt es keinen Ort, wo man gut und gerne frühstücken geht. Bis zum Mai 2020. :-)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Jahrelang lag ich meinen Liebsten mit dieser Idee/Ziel(Galeriecafé) an der Ostsee in den Ohren. Der Weg aus der Großstadt (Leipzig) 2018 auf die Insel Poel zu ziehen, war vielleicht etwas verrückt oder wahnsinnig aber nun stehe ich hier, mit einem Ladengeschäft, welches 30 Jahre ein Kunstgewerbeladen war und bin begeistert. Es ist nicht so einfach einen Laden auf der Insel zu finden. Ich hatte im Oktober eine Anzeige im Inselblatt geschaltet und meine erste Anruferin war die Inhaberin des ehemaligen Kunstgewerbeladens. Ihr Mann war 2018 verstorben und der Laden damit auch. Die Familie hat mich sehr herzlich aufgenommen und ist ebenso begeistert von meiner Idee, da Kunst nun weitergeführt wird.
Dieses Vertrauen und die Begeisterung beflügeln mich und ich hoffe, ich kann Euch anstecken mich zu unterstützen. Im ländlichen Raum etwas zu starten, bedarf Mut aber ich glaube daran, mit meiner Idee hier richtig zu sein. Bisher habe ich auf der Insel zu dem Projekt ausschließlich positives Feedback und Unterstützung erhalten. Ich höre oft, das es toll ist, das jemand auf dem Land etwas wagen möchte. In den Städten gibt es ein massives Überangebot und auf dem Land so gut wie gar nichts. Ich möchte das ändern.

Als Dankeschön für Deine Unterstützung habe ich vielfältige Dankeschöns kreiert und hoffe, das Du daran Gefallen findest.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Um wirklich professionell zu starten, benötige ich die Unterstützung für die Einrichtung, Marketing, Ladenschild, Kasse, Kaffeemaschine und einen kleinen Warenbestand, mit dem ich starten kann.

Außerdem möchte ich mit dem Geld einen Kalender 2021 und einen ersten Bildband (Insel Poel - eine große Liebe) realisieren und im Laden/Internet anbieten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Claudia Drossert, Fotokünstlerin der Insel Poel.

Seit 2010 arbeite ich überwiegend freischaffend an verschiedenen Projekten. Ich habe eine eigene Sprache entwickelt und mir einen hohen Wiedererkennungswert erarbeitet. Meine Technik zur Erstellung von Fotografien, die wie Gemälde wirken und meine speziellen Farbkompositionen beschreiben eine neue Kunstrichtung, in der ich mich sicher bewege und entfalte. Meine Kunstwerke berühren und verblüffen den Betrachter und sind sehr emotional.

Website & Social Media
Impressum
Fotografiertes
Claudia Drossert
Straße der Jugend, 10
23999 Kirchdorf Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Club Stereo / Corona
Musik
DE
Club Stereo / Corona
Die Existenz unseres Betriebs sowie aller Mitarbeiter*innen steht auf dem Spiel.
18.347 € (183%) 38 Tage
weniger ist meer
Umwelt
DE
weniger ist meer
Mikroplastik an unseren Küsten? Wir segeln der Sache nach!
3.195 € (160%) 22 Stunden