Crowdfunding beendet
In Deutschland werden ganze Dörfer umgesiedelt und abgerissen. Die Menschen in den Orten haben keine Wahl: Entweder sie verkaufen ihr Eigentum, oder sie werden enteignet. Seit 15 Jahren dokumentiere ich die Umsiedlungen von insgesamt 12 betroffenen Dörfern. Unter diesen liegt Braunkohle, welche zur Stromproduktion verbrannt werden soll. Ich mache Fotos, führe Interviews und filme. Nun möchte ich meine komplette Arbeit in einem umfangreichen Buch zusammenfassen. Dazu brauche ich deine Hilfe.
13.175 €
Fundingsumme
223
Unterstütz­er:innen
Alisha Umrath
Alisha Umrath Projektberatung Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!