Crowdfunding beendet
In diesem dokumentarischen Theater Projekt beschäftigt sich das Katharsis Kollektiv mit dem Aufeinandertreffen zweier Kulturen, deren Ideale, Vorurteile, Ängste und Hoffnungen.
350 €
Fundingsumme
12
Unterstütz­er:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 17.08.21 14:43 Uhr - 31.10.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1.9-27.10
Startlevel 300 €

Mit dem Geld wird die Lücke im Finanzierungsplan geschlossen.

Kategorie Theater
Stadt Köln
Impressum
Katharsis Kollektiv
Miriam Meißner
Rotterdamerstraße 19
50735 Köln Deutschland